Suchen Menü

Ausgerutscht

Hallo Hr. Dr. Scheufele,

heute bin ich beim Treppen herunterlaufen leicht ausgerutscht, weil es eisig war.

Ich konnte mich mit den Händen abstürzen und bin nicht mal richtig auf dem Po gelandet, sondern habe quasi noch in der Luft gestoppt.

Bin also eigentlich mit keinem Körperteil aufgeschlagen. (Ich hoffe sie verstehen meinen Erklärungsversuch :-))

Beschwerden habe ich keine...Aus meiner Sicht war es auch kein bedenklicher Sturz..Dennoch dreht sich das "Gedankenkarussell"  etwas.

Was meinen Sie...sollte ich es trotzdem abklären lassen?

Bin in der 18. SWW.

 

Lieben Dank.

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 14.01.2022, 20:20 Uhr
837 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Ausgerutscht

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Hier kann ich Sie beruhigen, bei Beschwerdefreiheit besteht absolut kein Grund zur Sorge.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Re: Ausgerutscht

Danke sehr.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen