Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 22. März 2019
Menu

Vollzeitarbeiten nach 6 Monaten-Dienstreise

Hallo,

Ich gehe nun nach 6 Monaten Vollzeit arbeiten und bin noch am Vollstillen.
Mir ist bekannt, das ich Zusatz Pausen zum abpumpen erhalte bis zum 12 Monat.
Wie ist es jedoch mit einer 3 tägigen Dienstreise?
Ich hab große Sorge, das ICH es nicht schaffe und mich zu sehr stresse und dann das stillen gar nicht mehr klappt.
Zählt eine Dienstreise ohne Kind beim Stillen als Nachtschicht?
Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, wie ich es bei 11h im Hotel bei der Schulung mit dem apumpen regeln soll.
Hab ich irgendwelche Rechte?
Lg
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Temperaturmethode ist eine Möglichkeit der natürlichen Familienplanung. Dabei wird morgens die Basaltemperatur gemessen, um den Zyklusverlauf zu bestimmen. Lesen Sie hier alles... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang