Suchen Menü

Schmerzen beim Stillen

Hallo,

Ich weiß, eine Ferndiagnose zu stellen ist schwierig, aber vielleicht können Sie mir trotzdem helfen.

Meine Tochter ist Ende September geboren. 4 Wochen haben wir gekämpft, bis das stillen klappte.

Nun stellte der Kinderarzt letzte Woche Mundsoor bei meiner Tochter fest. Er fragte mich, ob ich Schmerzen an der Brust habe oder ob diese gerötet seien. Beides verneinte ich und er gab mir ein Gel für meine Tochter sowie eine Creme für meine Brüste.

Der Mundsoor wurde besser aber meine Brüste fingen an zu schmerzen. Jedes stillen wurde zur Qual..

Freitag hatte ich dann meinen Termin zur Nachsorge beim Frauenarzt. Leider war es eine Vertretung, die sich um nichts gekümmert hat.. meine Brüste hat sie sich auch nicht angesehen, trotz Bitte und der Erklärung der schmerzen.

Ich Creme noch nach, der Mundsoor bei meiner Tochter scheint weg zu sein aber woher kommen meine Schmerzen? Mal ist alles super und mal schmerzt und brennt es wie Hölle.. ich bin so enttäuscht weil ich gerade nach den ersten 4 Wochen kämpfen nicht jetzt aufgeben will!

Haben Sie noch eine Idee? Mittwoch gehe ich ins Krankenhaus und werde da auch noch einmal um Rat fragen.

Viele Grüße

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App