Suchen Menü

Erschöpfung

Hallo liebe Sternenmamas,

ich wollte euch fragen, ob es euch auch so geht, dass ihr einfach total erschöpft seid.

Bei mir ist es jetzt 4,5 Monate her, dass ich meinen Sohn in der 34. SSW still zur Welt gebracht habe. Eigentlich hatte ich in letzter Zeit das Gefühl, dass es langsam aufwärts geht, und der Sturm der Emotionen etwas nachlässt. Aber jetzt folgt so eine völlige Erschöpfung. Ich fühle mich plötzlich so ausgelaugt. Kennt ihr das? Die Energie, welche ich aufbringen kann, stecke ich in meine 2-jährige Tochter. Irgendwie bleibt dann nicht mehr viel übrig. Mein Mann und ich streiten viel, und nächste Woche will ich eigentlich wieder anfangen zu arbeiten.

Wie geht es euch ein paar Monate nach dem Verlust?

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 06.01.2020, 11:54 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo! Erstmal möchte ich Dir mein Herzliches Beileid aussprechen zu Deinem...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App