Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Menu

Elternzeit Zwillinge falsch:(

Hallo. Und zwar habe ich eine dringende Frage.
Ich bin am 10.02.17 Mutter von Zwillingen geworden und war dann 12 Wochen in Mutterschutz. Mir konnte damals keiner wirklich helfen was die Aufteilung der Elternzeit angeht. Habe dann einen Antrag auf Elternzeit vom 13.6.17-31.07.19 gestellt ( so war es laut Arbeitgeber auch richtig, da ich am 1.08.19 wieder arbeiten wollte.
Ich habe aber keine Differenzierung angegeben für welches Kind.
Ich arbeite nun seit August 2018 schon wieder, bin aber weiterhin in Elternzeit. Nun möchte ich aber, da ich festegestellt hab das es noch zuviel ist, ab 1.08.19 die Elternzeit um 1 Jahr verlängern ohne das ich arbeiten gehe. Ist das möglich? Hatte ja nur den Antrag bis 31.07.19 gestellt. Die Kinder wären dann 2 1/2. ich hoffe das es nun nicht zu kompliziert rüberkommt:(
Bin total verzweifelt.
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang