Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Menu

schilddrüsenwerte bei hashimoto in der SS

guten tag,

ich bin in der 5+1 ssw nach 2 frühaborten 2010 und 1 geburt 2015 und habe hashimoto.

meine aktuellen werte vom 01.08, abgenommen nach morgendlicher Einnahme von L-Thyroxin 37,5)

TSH: 1,00 mIU/l (0,34 - 4,2)
FT3: 4,40 pmol/l (2,8-6,5)
FT4: 10,70 pmol/l (7-21,1)

mein arzt sieht derzeit keine notwendigkeit für eine steigerung von l-thyroxin. man liest aber immer, dass ab feststellung der SS die dosis erhöht werden muss...was stimmt nun? ist eine kontrolle in 4 wochen bei o.g. werten ok?

danke.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang