Suchen Menü

Schaumiger Urin

Hallo,
ich hab zur Zeit Husten, seit 3 Wochen ständig Kopfschmerzen und seit heute plötzlich schaumigen leicht eigenartig riechenden Urin. Aber keinen Bluthochdruck. 1. Muss ich mir Sorgen machen wegen möglichem Eiweiß im Urin. 2. Oder woran kann es liegen, dass der Urin schäumt und etwas unangenehm riecht? 3.Sollte ich meine Frauenärztin deshalb aufsuchen? 4. Wegen des Hustens hat mir meine Hausärztin gestern Keimax verschrieben, weil ich leicht grünen Auswurf hatte. Meine Frauenärztin meinte heute, ich solle es erstmal weiter mit Inhalieren etc. versuchen solange ich kein Fieber hab, bevor ich zum Antibiotikum greife.Was Ihrer Meinung nach tun?
Vielen Dank, bin einfach etwas beunruhigt.
LG, Jana
Bisherige Antworten

Re: Schaumiger Urin

Hallo,
Sie sollten den Urin untersuchen lassen, evtl. liegt ein Infekt vor, der Ihnen ansonsten keine Beschwerden verursacht.
Antibiotika helfen nur bei bakteriellen Infekten nicht bei viralen. Welche Art von Infekt vorliegt können nur die Sie behandelnden Ärzte feststellen.
Alles Gute!
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen