Suchen Menü

Risiko Toxoplasmose

Hallo Frau Dr. Grüne, 

mir ist was dummes passiert. Ich habe beim Griechen Gyros aus Schweinefleisch gegessen. Als ich ein paar Stücke gegessen hatte, ist mir aufgefallen, dass das Gyros teilweise noch eine leicht rosa Farbe hatte. 
Soweit ich weiß wird so ein Gyrosspieß nach der Herstellung erstmal Schockgefrostet. 
Denken Sie, dass das Risiko hier groß ist, dass ich mich mit Toxoplasmose angesteckt habe? 

vielen lieben Dank und sonnige Grüße

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 08.08.2020, 20:27 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Risiko Toxoplasmose

Hallo Lisa,

nein, das denke ich nicht. Eine Kerntemperatur von 66 ° C reicht aus, um die Toxoplasmen abzutöten. Die wird sicherlich erreicht worden sein.

Beim Gefrieren müssten das Fleisch schon 8 Std. bei -20 °C  durchgeforen gewesen sein. Schockfrosten reicht nicht.

Wenn Sie unsicher sind, sollten Sie Ihren Toxoplasmoseantikörpertiter bestimmen lassen - jetzt und nochmal in 3-4 Wochen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App