Suchen Menü

Myom

Liebe Frau Dr. Grüne,

ich habe mir heute nochmal eine 2. Meinung in Form eines DEGUM II Feinultraschalls eingeholt, da ich ja die Puktion nicht machen lies.

Das Ultraschall war in Ordnung, man sagte  mir aber, dass ich ein singuläres Myom in der Gebärmutter (Myom-VW) mit ca. 41mm x 31mm x 38mm habe. 

Ich wundere mich nun, da man mir auch sagte, dass so ein Myom nur bis zur 16. SSW wächst und dann stehen bleibt. Wieso wurde das Myom dann erst heute erkannt? Ich hatte ja - neben den routine US Untersuchungen bei meiner Gynäkologin - bereits 2 Degum II Ultraschall Termine. Einen sogar in der 17. ssw beim untersucher von heute.

Wird / kann das Myom also noch weiter wachsen? Kann es Komplikationen geben? Inwieweit muss das kontrolliert werden? Können mögliche Schmerzen damit zusammen hängen?

Zudem hiess es bisher immer, ich habe eine Hinterwand Plazenta, heute hiess es dann Vorderwand. Kann das sein?

Vielen Dank

Liebe Grüße 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 18.06.2019, 17:36 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Laura, das Myom kann im Verlauf der Schwangerschaft gewachsen sein...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App