Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 22. Juni 2018
Menu

Listerien und Co.

Hallo
Ich habe mir bislang keine großen Gedanken gemacht. Aber die Merkblätter vom Frauenarzt über Ansteckungsmöglichkeiten haben mich doch überrascht. Bisher hab ich Hasen und Hühnerstall immer ohne Mundschutz gesäubert. Mit Handschuhen nehme ich es auch nicht so genau. Und die Arbeitskleidung lasse ich auch an, wenn ich sowieso im Haus weiter putzen muss. Kann man sich ausser an Katzenkot auch bei anderen Tieren anstecken und das Baby gefährden?
LG
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 22.02.2018, 17:04 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo Berenike, Sie sollten Ihre Antikörper im Blut gegen Toxoplasmose und...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang