Suchen Menü

Windei in der zehnten Schwangerschaftswoche

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt in der 10. Woche Schwanger und hatte heute meinen ersten Termin beim Frauenarzt. Gleich am Anfang der Schwangerschaft und vorsichtshalber auch gestern habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und er war beide Male positiv. Heute jedoch konnte die Frauenärztin im Ultraschall nichts erkennen ausser einer leeren Fruchtblase... sie meinte, es könnte sich um ein Windei handeln und man sollte abwarten. Jetzt bin ich furchtbar in Sorge: Was passiert jetzt? Eine große Angst habe ich:  Wie wahrscheinlich ist es, dass es kein Windei ist, sondern ich ein behindertes Kind bekomme? Das lässt mich nun nicht mehr schlafen...

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 06.05.2019, 10:48 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo Norma, es tut mir leid, dass Du nun so beunruhigt und voller Sorge...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App