Suchen Menü

Starke Blutungen nach pap

Hallo,

Ich bin jetzt 14+1 und meine Gyn bei 12+4 einen Pap Abstrich gemacht.
Ich hatte Sturzblutungen danach, lag bis Mittwoch dieser Woche im KH,es war aber nichts auffällig.

Jetzt ist es vereinzelt so, dass vor allem früh's ,noch Koagel aus der Scheide kommen. Also kein frisches Blut mehr seit einer Woche, aber so Klumpen ganz altes. Und an der Abstrichstelle fühlt es sich manchmal unangenehm an.

Jetzt mache ich mir natürlich wieder m Kopf, wann das aufhört, Laut Ultraschall geht es dem Kind gut und es sind keine Hämatome zu sehen.

Ist das von euch auch schon jemandem passiert oder habt damit Erfahrung?
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 30.06.2019, 11:27 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo Snorkfraeulein, Herzlich willkommen bei uns. Ich würde das an Deiner...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App