Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 19. Januar 2019
Menu

Unerfüllter Kinderwunsch-Schilddrüse-Hashimoto

Hallo, Ich bin 37 und versuche seit 3 Jahren schwanger zu werden. Die ersten 1/5 Jahren habe ich den Wunsch aufgegeben weil meine TSH-Werte ganz verrückt gespielt haben. Es hat mit Überfunktion angefangen und danach Hashimoto Unterfunktion. Mit Euthyrox75µg konnte mein Arzt die Werte normal behalten allerdings waren die TPO-AK immer zu hoch bis ca. 6000!! Momentan nehme ich Euthyrox100 und Selen200, aktuelle Werte(TSH =0,5. ft4=1,61 , T3=0,94 und TPO-AK=3526). Wollte Sie fragen, ob ich überhaupt Hoffnung haben kann, mit so sochen Werte schwanger zu werden? Ich nehme sogar seit ein Paar Wochen Prednisolon, damit TPO runterkommt aber ich bin verzweifelt. Mir läuft die Zeit davon und ich kenne den Grund nicht, wieso es nicht klappt. Habe bis jetzt keine genaue Aussage von meinem Arzt bekommen. Ich habe einen genauen 28-Tage Zyklus und am 13 Zyklustag hatte ich letzte Monat 16mm Folikel. Was kann ich sonst machen oder welche Untersuchungen habe ich noch nötig? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang