Suchen Menü

Sein Kind und unser Kind...

Bitte keine Vorwürfe und kein "das arme kind".. davon hab ich wirklich schon genug gehört. Ich hoffe auf ernsthafte Tipps oder Gleichgesinnte..

Die Tochter meines Verlobten ist nun 6 Jahre alt. Die Mutter eine Irre, die seit Anfang an alles dafür tut, um einen Keil zwischen ihn und mich zu treiben.

Die Tochter war schon immer ein Problem. Erstens ist sie nicht seine leibliche Tochter, er fühlt sich nur verantwortlich und will den Schein wahren. Selbst hat er nicht viel Interesse an dem Kind. Wenn es bei uns Ist, wird es 3 tage vor den Fernseher gesetzt, spielen oder so kommt für ihn nicht in Frage..
Ex und Tochter sind Mitglied in einer Sekte, was immer Thema ist. Tochter hat angst vor regen wegen der mosesgeschichte, kuscheltiere haben prophetennamen, Gott schaltet die Ampeln rot, Zaubertricks ist Teufelswerk, Witze kommen aus der Hölle usw den ganzen Tag. Ich hab immer versucht über alles hinwegzusehen.
Kind tut vor ihm so als würde sie mich Lieben, sagt das auch, wenn er nicht da Ist macht sie Terror.
und wenn das alles mal Pause hat, redet sie ununterbrochen von ihrer Mutter. Was sie gegessen hat, welche Farbe ihr Urin hat, welche Videos sie auf dem Handy anschaut usw. Also nichts normales.
zu guter letzt bin ich nun schwanger und die ex hat mir durch das Kind ausrichten lassen, dass mein Baby nicht überleben wird weil ich das nicht verdient hätte.

SORRY, aber egal wie wenig das Kind dafür Kann, ich muss mir das doch nicht antun?? Mein Baby kommt in 3 Monaten zur Welt. Ich will nicht, dass die Tochter und mein Baby miteinander zu tun haben oder gar Geschwister sind. Mein Kind soll in liebe und Harmonie aufwachsen und nicht von vornherein einen knacks bekommen. Dazu empfinde seine ex für gefährlich für Kinder und möchte nicht mehr, dass sie unser Grundstück betritt, um Tochter zu holen.

Ihm zuliebe hab ich das 2 Jahre durchgestanden, aber ich will das meinem Baby nicht antun. Zugleich kann und will ich ihn nicht verlassen, weil ich in ihm meine große Liebe sehe.
Was soll ich tun??
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App