Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. Juni 2019
Menu

Was meint ihr?

Hallo zusammen.
Ich habe eine Frage oder vielleicht auch mehrere.
Also. Ich war schwanger. Mein hcg wert war am Dienstag auf 895. am Mittwoch auf die Hälfte gesunken. An Freitag war er wieder auf 756. kann das sein?
am Samstag bekam ich Blutungen und bin ins Krankenhaus. Da war der hcg wert auf 842.
und heute auf 594. also der schwangt hin und her. Eine fruchthöhle ist nicht nicht zu sehen. Ich wurde entlassen. Weil der wert nach unten geht. Ich muss jetzt einmal die Woche zum Gynäkologen Blut abgeben. Damit der wert ganz sinkt.
Wie schnell sinkt der bei einer Fehlgeburt?
und ich habe noch die ss Anzeichen. Wie: Brüste sind berührungsempfindlich. Und heute morgen war mir zum ersten Mal übel. Ich dachte , dass ich mich übergebe.
Was meint ihr?
Vielen Dank im vorraus für die Antworten.
LG Anna
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 15.04.2019, 19:13 Uhr  |  Antworten: 0
    Tut mir leid, dass du eine Fehlgeburt hattest . Bei jedem sinkt der hcg...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang