Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 22. März 2019
Menu

Wie wird eine MutterKindKur bewilligt?

Hallo Ihr,
schon mit meinem ersten Sohn wär ich gern auf ne Kur mit ihm gefahren. Es täte mir so gut, ein wenig Erholung zu bekommen und dabei mein Kind gut betreut zu wissen.
Nun hab ich mein zweites Kind bekommen, die beiden sind nur in kurzem Altersabstand geboren -
ab wann kann ich eine solche Kur beantragen?
Wie alt müssen die Kinder sein?
Gibt es überhaupt Kuren mit zwei statt einem Kind dabei?
Was muss ich "haben" (Krankheiten) bzw. die Kinder/das Kind, damit die Kur bewilligt wird? Wir sind privat versichert.
Danke für euere Tips!!!
Heidi mit den zwei Kleinen (eindreiviertel Jahre und 6 Wochen alt)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Wasserkopf (Hydrocephalus)

    Als Wasserkopf (Hydrocephalus/Hydrozephalus) werden Wasseransammlungen im Gehirn bezeichnet, die durch Störungen des Flüssigkeitshaushalts hervorgerufen werden. Die im Gehirn... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang