Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 19. November 2017
Menu

Mutter-Kind-Kur beantragen: Was muss ich beachten?

Hallo,

ich möchte eine Mutter-Kind-Kur beantragen. Was muss ich beachten, wenn ich den Antrag von meinem Arzt ausfüllen lasse und was sollte ich am besten in den Antrag reinschreiben?

Meine Ausgangssituation: ich bin Mutter von 2 Kindern, arbeite in einem 40Stunden Job und mein Mann im Schichtdienst. Großeltern sind nicht in der Nähe, so dass wir alle ziemlich erschöpft sind, da wir alles alleine Regeln müssen, gerade in den Wintermonaten, wenn alle alle Nase lang krank werden.

Danke schon mal für die Tipps.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang