Suchen Menü

MuKi-Kur abgelehnt, aber Kinder-Reha genehmigt

Hallo Ihr,
hatte ja meine MuKi-Kur im Juni beantragt. Nach 1 Woche kam die mündliche Ablehnung per telefon. Begründung: Ich soll erst mehr ambulante Therapien in Anspruch nehmen. Wie soll das gehen bei 2 kleinen Kindern??? Die Dame fragt mich gleich, ob ich nur zu Kur will oder vielleicht vordergründig die Kids. Sie sagte mir weiter, dass der medizinische Dienst nur meine Krankengeschichte geprüft hat, nicht die der Kinder. Da habe ich gleich gesagt, dass ich da Einspruch erheben werde. Die Dame sagte, dass sie die Unterlagen der Kinder gleich nochmal zum Prüfen dem medizinischen Dienst vorlegt! Und siehe da, gestern kam die Bestätigung: Meine 2 Kinder kommen zur Reha für 4 Wochen mit mir als Begleitperson. Weiterhin steht drin, dass die Kosten voll von der KK übernommen werden. Ist das nicht toll?!
Ach ja, es geht nach Bad Salzungen, Thüringen. Die sind spezialiesiert auf obstruktive Bronchits usw.
Achja, wer hat Erfahrung mit Begleitperson????Wie läuft das so ab?
LG von Sandra mit Lukas (3,5 Jahre) und Jonas (
Bisherige Antworten

HAT DENN NIEMAND ERFAHRUNG ALS/MIT BEGLEITPERSON?

Re: HAT DENN NIEMAND ERFAHRUNG ALS/MIT BEGLEITPERSON?

ja ich, hallo...
dann ist die kur deiner kinder über die rentenversicherung genehmigt worden, richtig?
du als begleitperson bist wirklich nur begleitperson ohne eigene anwendungen. du kannst dir aber von deinem ha rezepte für massagen ausstellen lassen und diese vor ort einlösen, dann hast du wenigstens etwas für dich.
die kinder bekommen anwendungen, es wird sicher auch eine kinderbetreuung geben und eventuell einige kreativangebote gegen entgeld für die mütter. dann gibt es noch diverse schulungen an denen du teilnehmen kannst.
ich habe in der reha genossen einfach mal auch zeit für mich zu haben und zu relaxen.
wenn du noch fragen hast, gerne.
l.g. zuzel

Re: HAT DENN NIEMAND ERFAHRUNG ALS/MIT BEGLEITPERSON?

Hallo Zusel,
ich habe über die KK BKK Gesundheit eine Mutter-Kind-Kur beantragt. Die wurde abgelehnt, weil ich erstmal alles Möglichkeiten ambulant ausnutzen soll. Die KK hat aber nochmal die Voraussetzungen für die Kinder geprüft und dann eine Kinder-Reha genehmigt. Es geht also bei mir alles über die KK, nicht über die Rentenversicherung. Muß das eine RV machen? Bin ja gesetzlich überall versichert.
Bin jetzt etwas unsicher....
Danke für eine Antwort
LG Sandra

Re: HAT DENN NIEMAND ERFAHRUNG ALS/MIT BEGLEITPERSON?

hallo sandra,
ich war über die 4 wochen gestolpert, deswegen. wird schon alles okay sein bei dir, so wie es läuft. daran dass du selber nix an anwendungen bekommst, ändert sich aber nichts.
liebgruss, zuzel

Re: MuKi-Kur abgelehnt, aber Kinder-Reha genehmigt

Ich fahre als Begleitperson mit.Bei mir wird nu die Unterkunft,Fahrtkosten und Essen übernommen.Ansonsten bekomme ich nix.Weiß auch noch nicht wie das richtig läuft.Meine Kids sind ja auch da dann im Kindergarten und ich sehe sie dann nur zu ihren Anwendungen denke ich mal.Wann fahrt ihr denn los zur Kur???
gglg Ela

Re: MuKi-Kur abgelehnt, aber Kinder-Reha genehmigt

Hallo Jilla,
danke für deine Antwort. Bei mir steht auch im Brief von der KK, dass die Kosten voll und ganz übernommen werden. Ich hoffe die meinen auch mich?
Wann ich fahre, weiß ich noch nicht. Habe letzte Woche erst den Bescheid bekommen. Da stand drin, dass die Klinik sich bei mir melden wird. Weißt du wie lange sowas dauert, bis man bescheid bekommt? Geht dann alles schnell oder sind die Termine längerfristig (Kur erst in Oktober/November).
Habe soviele Fragen. Weiß nicht, was auf mich zu kommt, war noch nie auf Kur.
Wann fahrt ihr denn? Wie geht es euch sonst so?
LG Sandra und ihre Jungs

Re: MuKi-Kur abgelehnt, aber Kinder-Reha genehmigt

Hey Sandra.
Nachdem wir Bescheid bekommen haben im Juli das die Kur genehmigt wurden mussten wir ca.2 Wochen auf den Termin der Klinik warten.Wir fahren jetzt am 7.11.06 in die Kur und kommen am 5.12.06 wieder nach Hause.Naja bis auf das die Kinder durch ihren Asthma dauerkrank sind geht es uns eigentlich ganz gut.
gglg Ela

Re: MuKi-Kur abgelehnt, aber Kinder-Reha genehmigt

Ach gestern habe ich nochmal mit der RV gesprochen meine Gepäckkosten werden auch übernommen ich kann insgesamt 6 Koffer vorrausschicken und die übernehmen die Kosten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App