Suchen Menü

Ist nun alles verloren?

NMTHeute habe ich NMT. Nachdem meine Temperatur gestern richtig gut aussah, ist sie heute gefallen. Wollt ihr vielleicht mal mit gucken? Was sagt ihr dazu? Kann ich noch Hoffnung haben?

Bisherige Antworten

Re: Ist nun alles verloren?

Hi,

Bei mir sah es im Dezember 2019 auch so aus. An dem Tag war bei mir wahrscheinlich die Einnistung, habe ein leichtes Ziehen gespürt gehabt. 2-3 Tage später positiv getestet. (Ende Januar leider Fehlgeburt.)

Drücke dir die Daumen. Du weißt es in den nächsten Tagen ganz sicher.

Grüße

Re: Ist nun alles verloren?

Oh sorry, irgendwie wurde ein Satz gelöscht.

Bei der Einnistung hatte ich einen leichten Anstieg und fiel dann wieder etwas und dann wieder bei ZT 28. :)

Re: Ist nun alles verloren?

Vielen lieben Dank! Na ja die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. 

@ anjoer

Guten Morgen anjoer,

Herzlich willkommen bei 9monate.:-)

Ich habe mir erlaubt Deine Kurve in unser Forum "Kurvendiskussion" zu verschieben, denn dieses Forum ist extra dafür da Temperaturkurven bewerten zu lassen.

Du kannst Deine Kurve übrigens auch in unserem Experten-Talk "Auswertung derr Basaltemperaturkurve" bewerten lassen.

Unsere Expertin bewertet hier jedoch nur Kurven die über unser 9monate Kurven-Programm geführt werden.

Vielleicht kannst Du deine Kurve in unser Programm übertragen und dann nochmals einstellen, denn es ist praktischer diese Kurve hier in unseren Foren zu posten, da man die komplette Kurvengrafik sehen kann anders als bei der App, da sieht man immer nur einen Ausschnitt der Kurve.

Wie man unser Programm bedient und die Kurve im Forum postet wird hier erklärt:

https://www.9monate.de/tool-services/basaltemperaturkurve/galerie-basaltemperaturkurve-fuehren-id174261.html#

Und hier findest Du unser Kurven-Programm:

https://www.9monate.de/tool-services/basaltemperaturkurve/

Bei Fragen dazu helfe ich Dir gerne weiter.

Viele Grüße

Victoria

Re: Ist nun alles verloren?

Hallo... es ist noch zu hoffen.. Wenn du nicht mehr warten möchtest.. hol dir einen Sst .. 10er wird auch reichen  und viel Glück dabei .. deine Tempi ist noch nicht unter Coverlinie  .. kann sein dass die wieder morgen hoch geht ..   

Alles Gute 

Re: Ist nun alles verloren?

Hallo, ich hatte in meinem Glückszyklus auch einen Absacker zwei Tage vor NMT drin und war auch schon geknickt. Allerdings lag dieser Absacker - wie bei Dir - immer noch deutlich über der CL. Es hat trotzdem geklappt ;-). Also: Weiter hoffen!

Re: Ist nun alles verloren?

Und? Wie sieht es heute bei dir aus?☺️

Re: Ist nun alles verloren?

Hey ihr Lieben, danke ihr seid alle so lieb! Tja heute ist sie wieder bei 37,0. Allerdings habe ich es gestern nicht mehr ausgehalten und habe getestet...negativ. ich weiß nicht, was da los ist. Die Kurve sieht so gut aus  Ich hatte bis auf die Kurven, in denen ich schwanger war noch nie so eine lange Hochlage.  Normalerweise ist sie nach 11 oder 12 Tagen vorbei. Weiß jemand von euch, ob es Erkrankungen gibt, die sowohl die Temperatur oben halten, als auch klare SS-Symptome machen? Mit ist jeden Morgen bis Nachmittag furchtbar schlecht, meine Körbchengröße ist um mindestens eine Größe gewachsen und meine Brüste schmerzen. Ich habe seit etwa einer Woche dieses allseits bekannte Ziehen im Unterbauch, mal rechts, mal links, mal mittig.  Stündlich muss ich zur Toilette. Ich war bereits 5 Mal schwanger (letztes Jahr 2x, ich musste 3 Sternchen ziehen lassen und dann noch einmal im Jahr 2005) und wenn ich gestern nicht diesen blöden Test in der Hand gehalten hätte, der leider weiß war, würde ich sagen "100 Prozent,  das Testen kannst du dir sparen", aber leider sagte dieses blöde Ding gestern was anderes.

Kennt das irgendjemand von euch?

Re: Ist nun alles verloren?

Ich würde sagen einfach mal abwarten. Ich hatte bei meinem letzten Zyklus auch eine unüblich kurze Hochlage die sonst bei mir immer exakt 14 Tage lang ist. Nie kürzer. Also vlt ist es ja diesmal bei dir einfach länger. Und falls die Tempi oben bleibt auf länger gesehen dann würde ich mal zum Arzt gehen.

Drücke dir aber trotzdem die Daumen, vlt einfach in ein paar Tagen nochmal testen.

LG

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App