Suchen Menü

Hallo, hatte ich schon meinen Eisprung und wenn ja wann? Danke für die Hilfe!

 

Basalkurve

 

Bisherige Antworten

@ SusiS

Hallo SusiS,

Herzlich willkommen in unserer 9monate-Community.:-)

Aktuell kann man in Deiner Kurve noch keinen Eisprung erkennen. Die Temperatur scheint zwar anzusteigen, aber für einen Eisprung und den damit typischen Abfall der Temperatur und weiteren Anstieg danach ist der Anstieg der Temperatur irgendwie zu gering.

Wie lange geht Dein Zyklus denn in der Regel? Wie lange nutzt Du die Messmethode denn schon? Was sind die Erfahrungswerte Deiner vorherigen Kurven?

Viele Grüße

Victoria

Re: @ SusiS

Hallo, danke für die Antwort. Ich messe schon seit ein paar Monaten. Der Anstieg ist meist nicht mehr wie um 0,2 Grad, aber ich dachte das reicht so. Im Schnitt war bisher mein Eisprung am 11. ZT und meine Zyklen gehen so 24 bzw. 25 Tage. Zusätzlich nutze ich auch Ovus, die zeigen mir auch einen hohen LH-Wert an, meist so am 10. bzw 11. ZT). Zudem habe ich auch recht deutlichen Mittelschmerz und der Zervix war dieses Mal zb am 11. ZT sehr viel, durchsichtig und spinnbar. Am nächsten Tag wurde es schon wieder weniger. Gar nicht so einfach

Liebe Grüße

SusiS

Re: @ SusiS

Hallo SusiS,

Deine Kurve zeigt ja auch nach dem 11 ZT einen leichten Anstieg, aber das die Termperatur nicht wesentlich ansteigt, wird der ES auch nicht über unser Programm angezeigt.

Ich bin mir sehr unsicher, hier wirklich eine Bewertung abzugeben, aber wenn Du einen positiven Ovu-Test hast, dann ist das doch schon einmal gut und auch das alle anderen Anzeichen für einen ES sprechen.

Wo misst Du denn genau?

Viele Grüße

Victoria

Re: @ SusiS

Ich messe im Mund und versuche auch ungefähr um die gleiche Zeit zu messen. Ich habe seitdem 18.1 eine Erkältung, ohne Fiever, aber mit Husten und verstopfter Nase, wo ich nicht so gut schlafe...vielleicht bremst das ja die Temperatur. Aber wie gesagt, ich habe schon die ganze Zeit nicht so einen extremen Anstieg. Na mal schauen, wie es weiter läuft. Vielen Dank erstmal:-)

Re: @ SusiS

Hallo SusiS,

eigentlich wird nicht empfohlen im Mund zu messen, besser ist die vaginale oder rektale Messung.

Wenn man im Mund misst, dann soll das Thermometer unter der Zunge liegen und man soll auch länger messen.

Es kann schon sein, dass Deine Temperatur daher verfälscht wird und auch, weil Du im Moment einen Infekt hast.

Du solltest Dir vielleicht überlegen ab dem kommenden Zyklus auf eine andere Messstelle umzusteigen.

Ansonsten bin ich mal gespannt was Frau Dr.Grüne zu Deiner Kurve sagen wird.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Viele Grüße

Victoria

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen