Suchen Menü

Basaltemperatur bleibt oben

Hallo!

Vielleicht ist hier jemand dabei,  der mir weiterhelfen könnte.  Ich messe seit 3 Jahren meine Temperatur morgens um die gleiche Uhrzeit vaginal.  Was in diesen Zyklus anders war und mich stutzig macht, war das meine "periode"  oder Blutungen an ES+9 einsetzten.  Sonst normal nach 12-14 tagen nach Es. Sie war auch ohne Schmerzen verbunden und sehr sehr schwach. 3 Tage lang und nur einen OB.  Sonst nur etwas am Toilettenpapier. Kann ja alles vorkommen.  Jedoch ist meine Temperatur in der Zeit gestiegen. Und jetzt 2 Tage nach der blutung sinkt sie nicht.  Zur veranschaulichung habe ich den alten zyklus weiter geführt. Damit man sieht was ich meine. Ich mache mir Sorgen,  dass ich evtl krank bin. Und sofort zum Arzt will ich noch nicht.  Vielleicht mach ich mir auch unnötig Sorgen.

Lieben Dank für eure Antworten! Basaltemperatur

Bisherige Antworten

@ Minni314

Hallo Minni314,

Herzlich willkommen in unserer 9monate-Community.

Hast Du denn schon einen Schwangerschaftstest gemacht?

 

Viele Grüße

Victoria

Re: @ Minni314

Hallo Victoria!  Bis jetzt noch keinen ss-Test gemacht. Da ich dachte es wäre meine Periode.

Also sollte ich vorsichtshalber mal einen machen?

 

Re: @ Minni314

Hallo Minni,

da Deine Temperatur nach der Blutung nicht abgefallen sondern weiterhin gestiegen ist, würde ich unbedingt einen Schwangerschaftstest machen.

Du bist ja schon über ES +12 Tage, also kannst Du testen.

Ist der Test negativ, dann solltest Du auf jeden Fall zum Frauenarzt gehen und das überprüfen lassen.

Viele Grüße

Victoria

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen