Suchen Menü

Richtiger Transferzeitpunkt

Lieber Herr Prof. Nawroth,

wir machen einen Kryo-Transfer im natürlichen Zyklus und haben unterschiedliche Angaben zum richtigen Transferzeitpunkt bekommen. Am Donnerstag (ZT 8) zeigte sich im US ein Follikel von 16-17 mm, am Freitag (ZT 9) waren die Hormonwerte (zur Bestimmung des Eisprungs) die folgenden:

E2: 268 pg/ml, LH: 68,7 mlU/ml, p: 2,9 nmol/l

Freitag Abend (ZT 9) habe ich auf Anweisung des Arztes Ovitrelle 250 Mikrogramm gespritzt.

Die Frage ist nun, ob der Transfer (schlüpfende Blastocyste von Tag 5) am Donnerstag (ZT 15) oder am Freitag (ZT 16) erfolgen sollte. Oder ist beides möglich? Könnten Sie mir dazu Ihre Einschätzung geben?

Könnten Sie mir außerdem sagen, ob man im Zweifel (wenn der Tag des Eisprungs nicht ganz sicher ist) lieber den früheren oder lieber den späteren Tag für den Transfer wählen sollte? Oder ist wiederum beides möglich?

Für Ihre Einschätzung wäre ich Ihnen sehr dankbar!

Mit bestem Dank im Voraus, Tina

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App