Suchen Menü

Loch im Zahn und Selen

Hallo liebes Expertenteam,

habe zwei Fragen. Ich habe leider trotz mehrmals täglich putzen ein Loch im Zahn, kann man das während der SS (14 Woche) problemlos behandeln oder sollte ich den Zahnarzttermin bis nach der Geburt verschieben? 
Ich habe während der Stimulation etc täglich Selen genommen. Nachdem mich die Übelkeit fest im Griff hatte, hab ich es die letzten 3/4 Wochen schleifen lassen und entweder ganz weggelassen oder einmal wöchentlich. Kann ich es einfach komplett aufhören oder hat das irgendeinen negativen Einfluss? 
danke schon mal 

Bisherige Antworten
Experte-Nawroth
Experte-Nawroth | 27.10.2020, 12:38 Uhr
4023 Beiträge seit 03.11.2011

Re: Loch im Zahn und Selen

Guten Tag,

den Zahn würde ich sanieren lassen. Das ist wichtig und in der Schwangerschaft kein Problem.

Das Selen benötigen Sie nicht mehr.

Mit freundlichen Grüßen 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App