Suchen Menü

Genetische Ursache?

Hallo Dr.Nawroth, ich hatte Ihnen ja bereits geschrieben dass im ersten IVF Zyklus (kurzes Protokoll mit Gonal F) 9 Eizellen punktiert bekommen habe und dass sich davon nur eine zur Blastozyste (B-Qualität) weiterentwickelt hat. Ärztin sprach von einer schlechten Eizellqualität. Ich bin nach wie vor schockiert. Bin 31 Jahre, AMH 2,81, normalgewichtig, rauche und trinke nicht.

1)Welche Ursachen kann so ein Stehenbleiben der Entwicklung der Eizellen haben?

2)Wenn es ein genetisches Problem wäre, hätte dann nicht auch diese eine Eizelle es bis zum Blastozystenstadium nicht schaffen dürfen?

3)Ich werde Q10 und Omega3 jetzt schon anfangen einzunehmen falls es mit der Kryo der B-Blasto im Mai nicht klappt und ich einen neuen Versuch im Juli machen muss. 3-4 Monate vorher sollte man die Einnahme ja starten. Meinen Sie dies und der Wechsel zum langen Protokoll könnte die Eizellqualität verbesssern?

Vielen Dank und liebe Grüsse.

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App