Suchen Menü

PCO Syndrom und Progesteron Creme 3%

Hallo!

Zu meiner Geschichte:
Ich habe vor ca. 3 Jahren auf Grund von Kinderwunsch mit der Pille aufgehört. Ich habe daraufhin ganze zwei Jahre meine Periode garnicht erhalten, in dieser Zeit habe ich erfahren dass ich unter PCOS leide. Nach ca. 2 Jahren habe ich dann das erste Mal meine Periode bekommen. Seit ca. einem Jahr bekomme ich sie so ca. alle 60-90 Tage. Ich habe jetzt von meinem Frauenarzt eine 3%ige Progesteron Creme bekommen die ich einmal täglich schmieren soll.

Jetzt meine Frage, reicht einmal täglich schmieren wirklich aus? Und bei wem hat das mit der Creme funktioniert dass die Tage regelmäßiger gekommen ist bzw. sogar dadurch schwanger geworden ist?

Vielen Dank schon mal!

LG
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App