Suchen Menü

Kinderwunschklinik Abbruch, PCO Behandlung

Hallo Allerseits,

 

als erstes ein paar Fakten zu mir:

27 Jahre

übergewichtig bmi 30

pco mit insulinresistenz

zu hoher AMH wert 

zu hoher Testosteron wert 

nehme seit 1 Monat Miyo inositol 

Ich bin zurzeit in Behandlung einer Kinderwunschklinik eigentlich wegen dem PCOS. Heute habe ich Metformin bekommen und zusätzlich Letrozol zur Stimulierung der Eierstöcke. Ich möchte das PCO erstmal mit Gewichtsreduktion, Ernährungsumstellung und Lebensstiländerung in Griff bekommen und dann gucken ob ich Eisprünge habe. Ich fühle mich total überrumpelt von der Frauenärztin dort. Sie hat sich null für meine Temperaturkurven oder Fragen was ich zu Besserung beitragen kann interessiert. Jetzt bin ich überfordert und überlege wegen dem Pco zum Endokrinologen zu gehen und bei der KiWu alles abzubrechen, das geht mir doch dann alles viel zu schnell. Ich sitze hier und habe einfach niemanden mit dem ich darüber reden kann. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Was würdet ihr tun ? 

Ich danke euch für eure Antworten.

Bisherige Antworten

Re: Kinderwunschklinik Abbruch, PCO Behandlung

Hi und willkommen hier bei uns.

Dass du dich überrumpelt fühlst verstehe ich...wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst dann such dir einen anderen Arzt! Aber: Mit Metformin hab ich sehr gute Erfahrungen gemacht - nur dank Met hab ich 3 Kids...insofern find ich persönlich es schon einen Versuch wert. Allerdings unbedingt mit kleiner Dosis starten und gaanz langsam steigern, sonst sind die Nebenwirkungen echt ätzend...

Viel Erfolg jedenfalls und toitoitoi!

Re: Kinderwunschklinik Abbruch, PCO Behandlung

Hey und herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Ja mit Metformin alleine würde ich es auch gerne erstmal versuchen. Aber das Letrozol möchte ich noch nicht probieren. Vielleicht wenn es in einem Jahr nicht klappt dann.

 

liebe Grüße 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Pseudokrupp (Krupphusten)

    Pseudokrupp (Krupphusten) ist eine Erkrankung der oberen Atemwege, die fast ausschließlich bei Kindern bis zum Alter von sechs Jahren auftritt. Jungen sind häufiger betroffen als... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen