Suchen Menü

Blutung nach Eisprung

Blutung nach ES +5

Mittel starke Blutung nach ES+5
Hallo,
ich habe eine Frage an Sie. Ich hatte vor 5 Tagen meinen ES. Durch Ovu und Temperatur sowie ZS bestätigt. Die Tage davor hat mir auch der FA gesagt da ist ein schöner Folikel rangereift es geht bald los. Zur Info ich habe PCO und feier einfach jeden einzelnen Eisprung. GV hatte ich vor dem ES, währenddessen und danach. Jetzt habe ich seit gestern Blutungen, der FA hat mir bestätigt, dass das Ei auch gesprungen ist kann sich aber noch nicht die Blutung erklären. Meine Mens kann es ja nicht sein oder ? Ich hatte so gehofft, dass es geklappt hat mit dem Kiwu. Die Blutung ist von Braun auf Helles Rot und heute mehr als gestern. Ich bin dankbar für Ihre Antwort.
Kleine Info ich nehme Metformin seit Februar
Liebe Grüße Julia

Bisherige Antworten

@ JeJu

Hallo Julia,

kann es sein, dass Du dich mit Deiner Frage an unsere Experten wenden wolltest? Falls ja, dann stelle Deine Frage doch bitte noch einmal in unserem Experten-Talk "Probleme beim Schwanger werden" ein:

https://www.9monate.de/community/forum/Probleme-beim-Schwanger-werden?forumId=1759

Dort wird Dir unser Experte gerne antworten.

Viele Grüße

Victoria

Re: @ JeJu

Vielen lieben Dank für die Antwort!:GIRL 039:

Re: @ JeJu

Gerne geschehen. :-)

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen