Suchen Menü

Schwanger?

Hallo,

ich bin 7 Tage überfällig und habe leichtest ziehen im Unterleib. Auf Grund von verschiedenen Seiten weiß ich, dass können erste SS-Anzeichen sein. Auf einer Seite freue ich mich sehr, aber ich habe auch Angst, dass es nicht stimmt. :TIRED:

Nächste Wochen habe ich einen Termin beim FA und will keine SS-Test davor machen. Nun weiß ich nicht, ob ich meinem Freund davon erzählen soll oder noch warte. Ich will ihm keine Hoffnungen machen und vor allem ich will es nicht offen sagen, da dann irgendwie die Enttäuschung noch mehr wird.

Was könnt ihr mir raten?

Schonmal danke für eure Antworten.

LG

Bisherige Antworten

Schwanger?

Hallo!
Wann hast du denn den Termin nächste Woche?
Es hört sich so an, als wenn es eine SS sein könnte, es könnte aber genauso gut was anderes sein.
Wieso willst du denn keinen Test machen? Wie auch immer, erfahren wirst du es ja so oder so. Und wenn es ein Negativ sein sollte, dann versuchst du/ihr es eben weiter bis es klappt!
Nimm deinen Mut zusammen, hol dir einen SST. Dann kannst mit deinem Freund reden und wenn der Test positiv ist, dich mit ihm freuen.
Also los ....!
Grüße,
Lisl :-)

Schwanger!

Hallo,

ich hatte an dem Abend mein Freund davon erzählt und am Dienstag waren wir gemeinsam beim FA - wir sind schanger :-) :-)

Danke für die Antwort!

LG

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen