Suchen Menü

Tipps zum Schwangerwerden

Hallo Ihr Lieben, 
ich möchte unbedingt ein Kind haben. 
Anfang Januar wurde dieser Wunsch nach kurzem Versuch war. Leider hielt er nicht lange und ich kämpfe seit Mitte April mit dem Verarbeiten meiner Fehlgeburt. Nichts desto trotz, oder evtl,. gerade deshalb ist es mir jetzt wirklich sehr wichtig möglichst bald ein Baby zu bekommen. 

Kurz zu mir: ich bin 22 Jahre jung und habe die Pille nicht genommen und auch sonst keine Krankheiten oder ähliches. 
Seit meinem Abgang habe ich jedoch irgendwie Angst dass das evtl ein Zeichen für Unfruchtbarkeit oder ähnliches ist. 

Auch wenn mein Sternchen noch nicht lange her ist und meine Trauer wirklich noch sehr tief sitzt, würde ich wirklich gerne wieder schwanger werden. Ich habe diese Zeit so genossen und mein kleines Wesen vom ersten Tag an geliebt. Seit meiner FG fühle ich mich einfach nur leer, unbrauchbar, bin fast jeden Tag traurig, leide unter Panikattaken und Selbsthass. Ichmöchte wieder diese tiefe Liebe spüren die ich meine SS über hatte und mich auf mein Kind freuen. 
Nachdem ich jetzt seit meinem Abgang schon die zweite Mens hatte und in den Zyklen immer schön probiert habe schwanger zu werden, bin ich langsam ratlos. 

ich weiß, das zwei Monate keine lange Zeit sind und auch an sich kein Grund zur Sorge, hätte ich keine Fehlgeburt zuvor gehabt wäre ich glaube ich auch entspannter in der Sache. 

Hat evtl jemand ähnliche Erfahrungen, meint ihr ich stresse mich zu sehr und es klappt deshalb nicht? Wenn ja, wie bekomme ich das aus dem Kopf? 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App