Suchen Menü

Periode bleibt aus, laut Gyn nicht schwanger

Liebe Leute!

Ich melde mich wieder bei euch.

Seit April 2020 habe ich die Pille abgesetzt und mein Zyklus beträgt im Durchschnitt 38 Tage.

Meine letzte Periode war von 10.12.-13-12.

Laut meinen 2 Perioden-Tracking-Apps (normalerweise geben sie dasselbe Datum an, dieses Monat außergewöhnlicherweise nicht) haben mir meine Periode für folgende Wochen vorausgesagt: App 1 -> 13.1.-16-1 ; App 2 -> 18.1-21.1

Seit 13.1 habe ich diese typischen Periodenschmerzen und Brustschmerzen. Am 14.1 hatte ich eine ganz leichte, vernachlässigbare Blutung. Danach keine weitere Blutung.

Am 21.1 habe ich zwei Schwangerschaftstests gemacht. Beide waren positiv.

Gestern 25.01 war ich bei meinem Gyn. Er sagte mir ich sei nicht schwanger. Ich habe ihn daraufhin gefragt woran es noch liegen kann, dass ich so lange Schmerzen habe und andere Symptome. Er hat mir darauf keine Antwort gegeben und es in meinen Augen etwas runtergespielt. Er schlug dann vor, dass er die Periode einleiten wird, wenn ich diese nächste Woche nicht bekomme.

 

Ich muss ehrlich sagen, dass ich sehr verunsichert bin. Seit ein paar Tagen bin ich immer um zirka 03 Uhr nachts wach, muss auf die Toilette und mein Unterbauch "drückt". Ich kann es nicht genau beschreiben.

Auch ansonsten hatte ich die letzten Wochen Anzeichen auf eine SS. Sei es Übelkeit, Brustschmerzen (wobei mein Mann sagte, dass meine Brüste größer geworden seien.. -> was bei mir sehr auffällt, da ich kaum Oberweite habe..). Meine 2 Kater verhalten sich mir gegenüber seit kurzer Zeit auch anders, wo wir uns schon gefragt haben was mit ihnen los ist.

Alles in allem ist alles sehr komisch und auch wenn ich nicht schwanger bin würde ich gerne wissen was los ist, weil es nicht normal ist in meinen Augen.

Ein paar Leute haben mir jetzt geraten zu einem anderen Gyn zu gehen..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bisherige Antworten

Re: Periode bleibt aus, laut Gyn nicht schwanger

Hallo

Hat dein Arzt dir Blut abgenommen um eine SS auszuschliessen? 

Schon speziell, dass er dir nichts genaueres gesagt hat. Ich würde mir allenfalls eije Zweitmeinung einholen...

Re: Periode bleibt aus, laut Gyn nicht schwanger

Er hat sonst gar nichts gemacht. 

 

Konnte jetzt spontan zu einer anderen Gynäkologin. Sie hat mir gleich Blut abgenommen. Termin habe ich morgen bei ihr. Urin wurde überprüft - nichts auffällig und nicht schwanger 

Sie war sehr lieb. Hat meine Sorge auch verstanden und ist auch auf meine Fragen eingegangen. Sie hat gesagt, dass es sein kann, dass ich eine Frühschwangerschaft hatte und es aber nicht gehalten hat, wenn man es so nennen  kann/will.. das sieht man jedoch leider nicht. Das würde Zumindest alle Symptome erklären. Das hat mir mein Gyn zum Beispiel gar nicht gesagt. 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen