Suchen Menü

Kryotransfer - Drittimpfung

Hallo Prof Dr Nawroth,

ich hatte letzte Woche Donnerstag meinen 3.ten Kryotransfer mit einer Eizelle.
Die kommende Woche habe ich am Donnerstag meine Drittimpfung auf Arbeit.
Ich würde gerne ihre Meinung dazu hören ob ich den Termin besser aufschieben sollte oder ob es kein Problem in meiner derzeitigen Situation darstellt.
Ich kann den Termin bei mir auf Arbeit verschieben ohne dass es eine Konsequenz hätte.

Was mich verunsichert…
Ich habe zwei verschiedene Aussagen aus meiner Kinderwunschklinik.
Die eine Ärztin würde den Termin aufschieben, die andere meine eigentliche Ärztin sieht kein Problem darin die Drittimpfung wahrzunehmen.

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen

Bisherige Antworten

@ ani1153

Guten Morgen ani1153,

ich habe gerade Deinen Beitrag hier im "Kinderwunsch-Forum" gesehen. Herr Prof.Dr.Nawroth, dem Du deine Frage stellen wolltest ist gerade im Urlaub, daher ist sein Experten-Talk gerade geschlossen. Er wird aber wieder ab dem 10.Oktober geöffnet werden.

Du kannst Dich alternativ z.B. an den Experten-Talk "Probleme beim Schwanger werden" wenden:

https://www.9monate.de/community/forum/Probleme-beim-Schwanger-werden?forumId=1759

Viele Grüße

Victoria

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen