Suchen Menü

Ich verstehe meinen Körper nicht

Mein Kopf steckt voller Fragen und Rätsel und ich frag mich langsam, ob ich verpasst habe, dass schwanger werden eine Wissenschaft ist.

Zur Geschichte:

Ich (32) bzw. wir haben beschlossen uns der Expansion zu widmen. Pille abgesetzt und mit dem schlimmsten gerechnet. 

Pickel bekommen, fleißig geübt, nix passiert. Allerdings haben kurz nach den fruchtbaren Tagen meine Brustwarzen so sensibel reagiert, dass ich 24/7 mit BH rumgelaufen bin und meine Mens war wesentlich schmerzhafter als sonst (Rücken, Unterleib, Übelkeit).

2 ÜZ: Alles entspannter gewesen, nur wieder Rücken, Unterleib und Übelkeit diesmal eine Woche vor der Mens,  die aber dann auch nicht wie erwartet kam sondern erst eine Woche später und mit sehr wenig Blut. Eigentlich nur am WC-Papier zu erkennen.

Denke ich zu viel nach? Test machen? Bilde ich mir was ein?

FA-Termin ist erst Anfang Juli. Bekomme ich dann zwar theoretisch auch meine Mens, wenn man das jetzt auch als eine deutet, aber langsam brauche ich Rat und dann Beruhigung.

Bisherige Antworten

Re: Ich verstehe meinen Körper nicht

Ich denke mal, dass dein Körper noch mit der Umstellung zu tun hat, da du ja gerade erst die Pille abgesetzt hast. Ein regelmäßiger Zyklus ist schon mal ein Anfang. Ich hatte zu viel Östrogene und deswegen blieb meine Mens aus. War aber auch schon sehr lange dabei daher konnte ich direkt einen Bluttest machen bei dem das mit den Östrogenen rauskam. Lass deinen Körper erst mal "machen" und sich selbst wieder einpendeln. 

Du kannst ja schon mal anfangen die Temperatur morgens zu messen, damit du siehst, wann deine fruchtbaren Tage sind und ob du einen Eisprung hast. Zwei ÜZ sind wirklich noch keine lange Zeit.

Hab Geduld das wird schon!

 

Lieben Gruß 

Re: Ich verstehe meinen Körper nicht

Hey du,

so wie ich es lese, hast du also im 2. ÜZ noch nicht "richtig" deine Periode bekommen? 

Klar kann es sein, dass sich nach langjähriger Pilleneinnahme der Körper wieder regulieren muss. Aber es muss nicht bei allen Frauen zutreffen. Ich selbst kenne mindesten 3 Beispiele wo es direkt nach 2-3 Zyklen geklappt hat.

Wenn du zu ungeduldig bist, kannst du ja einen Test wagen. Ansonsten wird dir der FA Anfang Juli mehr Infos geben können. :))

Alles Gute und viel Erfolg!

LG Enivsa

Re: Ich verstehe meinen Körper nicht

Ich hatte zum Zeitpunkt, an dem ich hätte meine Periode bekommen müssen rosa Ausfluss und einmal frisches Blut und war aber und dem Zyklus schwanger geworden.

Es ist alles möglich... mach einen Test, bevor du Dich verrückt machst:THUMBS UP:

Re: Ich verstehe meinen Körper nicht

Hallo Sushi1210,

fühle mit dir. Man möchte den Körper vertrauen und achtet daher auf die ganzen Symptome. Ist frustrierend, wenn der Körper einem dann nur etwas vorgaukelt. Drücke euch fest die Daumen. 

Liebe Grüße

Hope

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen