Suchen Menü

Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Hallo zusammen. Ich hatte am 25.07. ein frühe Fehlgeburt (Abort). Das zu verkraften ist schon schlimm genug, ich hatte mich so sehr schon auf unser Sternchen gefreut.  Mein Mann und ich haben 2 Kinder und wollen nun gerne ein Drittes.  Es hat direkt im 2. ÜZ geklappt. Nur leider ist es nicht geblieben . Dafür Schmerzen meine Brüste ganz schlimm und laut meinem FA ist mein Hcg Wert wohl auch noch hoch. Er will den nächste Woche wieder kontrollieren. Ich habe keine Blutung mehr seit Gestern aber die Schwangerschaftssymptome nach der FG noch so stark zu spüren ist richtig schlimm. Besonders Nachts ist es schlimm. Hatte Jemand ähnliche Erfahrungen oder kann mit vielleicht ein Experte weiter helfen? Danke schön schon mal für die Mühe .

Luma 

Bisherige Antworten

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Hi Luma,

in welcher Woche warst du denn?

Ich hatte in der 11. SSW eine FG (Missed Abortion mit Ausschabung). Das Herzchen hatte in der 9. SSW aufgehört zu schlagen. Wurde nur zufällig bemerkt bei einer Untersuchung.

Ich hatte bis ca.1 Woche nach der OP noch Schwangerschaftsanzeichen. Aber ab da, wo das Herz aufgehört hatte zu schlagen, waren meine Symptome schon weniger. Bei mir hatten die Symptome aber sehr sehr früh angefangen. Schon Ende der 4. SSW.

Ich hatte aber im letzten Zyklus einen Frühabort. Konnte sich nicht richtig einnisten, habe dann meine Periode bekommen. Da hatte ich danach ca. 1 Woche noch stärkere Rückenschmerzen....

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

LG

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Hallo Honey.

Erst einmal vielen Dank für die Antwort. Bei mir war es auch ein frühabort. Ich war in der 5. Woche. 4+2.

Du konntest mir definitiv weiter helfen. Hast du deine Periode ganz normal in deinem Zyklus bekommen, der direkt nach dem Abort kam oder musstest du länger warten? Mein FA sagt, ich soll nun auf die Periode warten und kann dann wieder einen neuen Versuch starten. Nun habe ich allerdings Bedenken, dass mein Hormonwert noch zu hoch sein könnte und es deshalb vielleicht gar nicht zu einen Eisprung im nächsten Zyklus kommen kann.

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Nachtrag: Tut mir wirklich sehr leid mit deiner FG :( Das stelle ich mir schlimm vor. Ich fand meinen Frühabort schon schlimm, aber das ist sicherlich härter. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Glück, dass es beim nächsten Mal klappt <3

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Danke für die lieben Worte.:-)

Ich denke dein Hcg-Wert ist bei 4+2 noch nicht wirklich hoch, müsste also recht schnell - vielleicht in wenigen Tagen - runtergehen. Ich nehme zur Unterstützung der 2. ZH Utrogest ein, da mein Zyklus nach der Ausschabung total durcheinander war und ich dauernd Schmierblutungen hatte.

Utrogest muss ich 1-2 Tage für eine Dauer von 10 Tagen einnehmen. Nach dem letzten Einnahmetag (ZT29) habe ich meine Periode bekommen. Zu früh bei mir. Normalerweise kriege ich 3-4 Tage nach Absetzen von Utrogest meine Periode. Die Ärztin meinte, das sei auf eine FG zu deuten, da ich noch an beiden zwei Tagen vor der Periode positiv getestet hatte. Also die frühe Blutung war ein Zeichen für die FG. Habe meine Periode bei 4+2  bekommen. 

Ich sage es mal so.. Nach meiner Ausschabung in der 11.SSW war mein Hvg-Wert nach ca. 1 Monat fast bei 0.

Bei 4+2 musst du dir meiner Meinung nach wegen dem Hcg-Wert keine Sorgen machen. Bei vielen kann man ja auch erst da im Blut das Hcg nachweisen. 

Woher weißt du denn das es ein Frühabort ist? Wurde denn die Schwangerschaft bestätigt?

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Hallo liebe Honey.

Ich habe heute die Nachricht bekommen, dass mein Wert nicht sinkt  sondern eher noch steigt.  Also werde ich morgen zur Ausschabung ins Krankenhaus eingewiesen. Die Fruchthöhle löst sich nicht. Das Baby ist nicht mehr da, aber Reste der leeren Höhle :-(

 

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Hi Luma,

Das tut mir sehr sehr Leid. :-(

Du kannst dich jederzeit auch privat melden, wenn du schreiben möchtest. Ich weiß wie sehr man jmd sucht, der dasselbe durchgemacht hat. 

LG

Re: Fehlgeburt in ssw5 und jetzt starke Brustschmerzen und hcg Wert hoch

Danke dir  Honey:IN LOVE:ich schreibe dir 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App