Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. Juni 2019
Menu

2 Wochen nach Ausschabung

Hallo Ihr Lieben, ich hatte eine AS nach MA vor ca. 2 Wochen. Zwar raten die Ärzte mindestens 2-3 Monate nach einer AS mit KiWu zu warten, aber ich möchte verstehen WARUM? Ich sehe das so, dass bis zum nächsten Eisprung sich die Schleimhäute regenerieren und HCG komplett weg ist, sonst gibt es ja kein Eisprung. Sollte sich die Schleimhaut nicht vollständig regeneriert haben, gibt es keine Einnistung. Kommt es zu einer Schwangerschaft, dann ist alles wieder in Ordnung, oder? Ist es wirklich so, dass die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt direkt nach AS höher ist? Ich würde das gerne Verstehen. Es geht nicht um Leichtsinn oder Ungeduld, sondern Verständnis. Vielen Dank für eure Antworten :)

LG von Elkemariam, die sich für ein drittes Kind entschieden hat...

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang