Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 16. Januar 2018
Menu

Tagesmutter

Hallo. Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich. 

Ich bin seit 1 1/2 Jahren nun mit meinem Partner zusammen, der zwei Kinder hat. Ein Schulkind und ein Kindergartenkind. Diese leben bei der Mutter und sind alle 14 Tage bei uns. Nun scheint es so, als würden die Kinder demnächst zu uns kommen müssen, weil die Mutter nicht in der Lage ist, sich um diese zu kümmern. Mein Partner ist selbständig und teilweise über mehrere Tage unterwegs. Ich bin Vollzeitangestellte. Nun stellt sich die Frage wegen der Betreuung. 

Mein Partner kann derzeit seine SElbständigkeit noch nicht aufgeben, hat aber so gut wie keine Einnahmen. + - Null.. Ich arbeite zwar Vollzeit aber bin ebenfalls kaum in der Lage damit eine 4-köpfige Familie zu ernähren.  Daher bin ich eigentlich auf meinen Job angewiesen und kann nicht wegen der Kinder auf Teilzeit gehen. Für die Betreuung durch eine Tagesmutter wäre unser Einkommen zu gering. Immerhin müssten zwei Kinder jeden Tag über 6 Stunden betreut werden (ich komme erst Abends gegen 19 Uhr nach Hause)

Nun ist mein Partner der Meinung, dass ich evtl. auf 30 Stunden arbeiten gehen könnte und er mich Nachmittags als Betreuung für die Kinder einstellt und hier Zuschüsse durch das Jugendamt geben würde, da ich die Kinder betreue. Habt ihr sowas schon mal gehört. 

Oder hat hier jemand andere Vorschläge, wie man da verfahren kann. Irgendwie muss man doch Hilfe bekommen, wenn wir die Betreuung der Kinder übernehmen müssen. 

 

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 06.02.2017, 09:03 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo, wendet euch doch einfach an euer zuständiges Jugendamt - die sollten...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

  • HELLP-Syndrom

    Das HELLP-Syndrom verursacht unspezifische Symptome, weshalb es oft falsch diagnostiziert wird. Es tritt häufig bei Frauen auf, die in der Schwangerschaft bereits an Präeklampsie... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang