Suchen Menü

KS überstanden - kl. Schönheitsfehler

Hallo,

so, ich bin wieder daheim und habe meine eigene Erfahrung mit dem Wunsch KS gemacht.

Um es vorweg zu sagen, ich habe es nicht bereut und würde wieder so entscheidne.

aber .. so ein Ks ist nicht ohne

Bei einer OP live dabei zu sein .. da braucht man gut Nerven.

ich habe das prima weggesteckt, aber ohne Vorbereitung (mental) wäre das bestimmt weniger Lustig.

Schmerzen:
Kein Problem habe relativ wenig Schmerzmittel benötigt und konnte (musste) am gleichen Tag schon aufstehen. Ging wohl.

Katheder:
Ich war froh, das ich ihn hatte, so konnte ich nach der OP haufenweise Wasser saufen ohne auf Toilette zu müssen ;-)

(das ziehen am anderen Tag war schmerzlos)

Ansonsten habe ich eine wunderbaren kl. Sohn GEBOREN.

Ich bin glücklich.

Kleiner Schönheitsfehler.. über meine schöne Naht ist ein dicker 2cm Wulst. Tja, hoffe, der geht irgendwann mal zurück.

Wer weiß hier RAT????

Trotzdem, ich bin glücklich, das mein Sohn gesund zur Welt kam und alles sehr schnell ging.

Im Kreissaal waren wir später noch 4 Stunden. Echt toll.

(PS. Die Zeit im Aufwachraum ging auch schnell rum, man ist so mit sich selbst beschäftigt, das man erstmal das Kind gar nicht vermisst)

Einzig doof war noch, das man über 2 Std. braucht, um die Beine wieder zu bewegen und die Spinale setzen im OP fand ich am schlimmsten.

lg

Kijen

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App