Suchen Menü

Unser Zwerg wird scheinbar großer Bruder

Hallo ihr Lieben,

Ich bin ganz überrascht, dass ich jetzt wieder hier im Forum bin, aber ich habe heute morgen tatsächlich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand gehalten

Ich hatte es schon im Gefühl, aber dass das dicke Pluszeichen dann da war bevor die Kontrolllinie überhaupt zu sehen war, damit hätte ich nicht gerechnet.

Ich werd mich erstmal hier wieder rein lesen.

Kurz zu mir: Ich bin Christin, 30 Jahre alt und habe schon einen wundervollen Sohn aus Anfang Oktober 2017. Und der neue errechnete ET wäre nur 2 Tage nach seinem Geburtstag. oh man damit hätte ich echt nicht gerechnet... Ich muss das erstmal sacken lassen und meinem Mann beibringen.

Ganz liebe aufgeregte Grüße
Christin
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App