Suchen Menü

Geburtsbericht Amira

Guten Morgen Mädels,

so dann möchte ich auch mal kurz von Amiras Geburt berichten, ich mach euch Stichpunkte, weil ich nicht so der große Schreiberling bin. :-[

am 21.10.19 (SSW 41+0)

3:46 von einer Wehe wach geworden, auf Toilette und gleich ein Handtuch mit aufs Sofa genommen

um 4 rum Blasensprung, Mann geweckt, nochmal geduscht, Tee getrunken, was gegessen, auf den Weg in die Klinik gemacht

5:17 CTG, alle 5 Minuten Wehen mit heftigen Rückenschmerzen, viel, viel Fruchtwasser verloren, dann ein bissl rum gelaufen und versucht was zu frühstücken

ca. 8:30 sind wir in den Kreißsaal, wieder CTG

ab da habe ich alles Zeitgefühl verloren...dann in die Wanne wegen der schlimmen Rückenschmerzen, dort war ich vielleicht eine Stunde. Die Hebamme holte mich dann wieder raus, weil der Puls der Kleinen zu sehr angestiegen ist.

dann sind wir auf den Stuhl und ich habe Presswehen bekommen, zwischendurch war ich ne Stunde auf dem Gebärhocker aber irgendwann waren die Presswehen nicht mehr stark genug und sie legte mich an den Wehentropf. Dann ging es richtig los, ich bin vor Rückenschmerzen fast gestorben. :-X Naja, so ging das ein paar Stunden weiter, ich habe das ganze Krankenhaus zusammen gebrüllt und nach einem Kaiserschnitt verlangt :-D  (aber natürlich nicht bekommen)

Irgendwann kam die Ärztin dazu und stützt sich mit ihrem ganzen Gewicht auf meinen Bauch um die Kleine endlich raus zu pressen und das hat nach ner halben Stunde oder so auch zum Erfolg geführt. Hatte dann zwar Blutergüsse auf dem Bauch, aber neben einer winzigen Abschürfung waren das die einzigen Verletzungen die ich davon getragen hatte.

Amira ging es super und sie durfte dann auch gleich auf meinen Bauch und kuscheln.

Im Nachhinein würde ich sagen es war eine relativ schnelle und unkomplizierte Geburt, aber wenn man da liegt, sieht das natürlich ganz anders aus. =-O

Ich wünsche allen Mamis eine schöne Kuschelzeit und allen die noch warten müssen...ihr schafft das!!

LG passatprinzessin

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App