Suchen Menü

Gestern krankenhaus

Hallo ihr lieben..

Ich muss euch mal unseren Tage erzählen..in Stichpunkten,wenn ich ausführlich schreibe geh ich gleich wieder auf 180...

 

13.30 Mittagessen

13.45 steht sie an der bank und fällt plötzlich auf den po dann auf den Kopf,versucht zu trösten,ging nicht bis ich sah das sie fürchterlich aus dem Mund blutet..

13.55 rtw angerufen 

14.05 waren sie da,kurz geschaut sie augenscheinlich gut aus eventuell lippe geplatzt wollen wir trotzdem ins KH wegen dem Kopf?ja denke ist besser.

14.30 im KH angekommen,Sanitäter melden uns an mit folgenden worte:

"Mädchen fast 1jahr,auf den Kopf gefallen blut im Mund,augenscheinlich aber fit" die antwort darauf: warum sind sie dann hier?=-O=-O

ernsthaft?:HEADSHOT: naja dann hieß es sie bleibt über Nacht.. wir also auf die Station da dachten wir sie wird untersucht.

Ca.15 Uhr die Schwester kam,hat fiona erst einmal gewogen(sehr wichtig)und kurz in die Augen geleuchtet dann wollte sie uns ins Zimmer bringen..äh stopp.. wann kommt den der Arzt?sie:"heute nicht mehr,wir leuchtet fiona über nacht ab und zu in die augen"..ääh und der Mund?ja hmm..heute kommt kein Arzt. Ich dachte ich werd net mehr...haben uns dann selbst entlassen sind heim und haben Sachen geholt

Ca 16.15 Uhr waren wir auf dem weg in ein anderes KH

16.45 waren wir da und haben 5 min gewartet

 

Schon kam ein arzt hat sich fiona ausführlich angeschaut und uns alles erklärt...Kopf war nichts(zum Glück) und im Mund ist das lippenbändchen gerissen..zum Glück auch nicht so schlimmes..der Arzt war super..er fragte auch wenn wir unsicher sind können wir gerne noch mal zum Mund Chirurg.also die Klinik war top..

 

Aber zu der anderen fällt mir nichts zu ein.hääte ein Arzt sie angeschaut und dann gesagt sie muss hier bleiben ok aber sooo?in der Bewertungen der Klinik habe ich mehrfach gelesen das es so läuft..ja Hauptsache er mal die Zimmer belegen..oh man...

Eure stink saure sarah

 

Fiona geht es übrigens gut:):IN LOVE:

 

Bisherige Antworten

Re: Gestern krankenhaus

Hallo Sarah

Da kann ich deinen Frust total gut verstehen. In dem 1. Krankenhaus hätte ich mich auch nicht ernst genommen gefühlt. 

Wie geht es Fiona jetzt?

Re: Gestern krankenhaus

Ja war echt ne Katastrophe..ihr geht es mittlerweile ganz gut,das lippenbändchen ist gut verheilt und sie hat sich davon erholt.jetzt hat sie aber seid gestern Fieber uns einen ausschla.denken kommt von der mmr impfung.hatte gestern schon mit dem Arzt gesprochen. Wie geht's deiner kleinen elina?

Re: Gestern krankenhaus

Super, dass sie sich gut erholt hat. Wenn das Lippenbändcheb reisst, blutet es so wahnsinnig fest. =-O
wann hatte sie die Impfung? Uns steht sie noch bevor. :-(
Elina geht es super. Die Wutanfälle sind zum Glück etwas weniger geworden. Sie hat seit ein 2 Wochen keine Flasche mehr (auch am Abend nicht). 8-)

Re: Gestern krankenhaus

Die impfung war am 22.10,also letzte Woche.jetzt ist das fieber aber wieder weg aber der ausschlag ist noch da mal sehen wie es am Montag aussieht.

Na das ist doch super das die Wutanfälle besser sind..wie keine Flasche mehr super..bei uns gibt es noch viele Flaschen da sie gerade den Brei verweigert,es kommen nämlich gerade wohl zahn 5+6,den 5 sehe ich schon..

Re: Gestern krankenhaus

sie hat von Heute auf Morgen die Flasche verweigert:-X Elina isst aber auch schon seit knapp 3 Monaten alles vom Tisch mit:JOKINGLY:

Re: Gestern krankenhaus

Das ist ja super,ich bin froh wenn fiona ein paar Löffel ist.manchnal verweigert sie auch die Flasche.. aber wenn sie sonst kaum was isst muss sie wenigsten die Flasche trinken.

Ach wäre ich froh wenn es wie bei fiona so wäre wie bei elina..

Re: Gestern krankenhaus

Hast du schon mit Fingerfood probiert? Das fand Elina viel spannender. Ich hatte anfangs Bedenken wegen der Verschluckungsgefahr aber sie hat das super gemacht. 

Re: Gestern krankenhaus

Ja das isst sie,z b Gurke,Karotten,Kekse,nudeln Kartoffeln Hähnchen alles mögliche.aber sie findest es spannender es auf den boden zu werfen.sie hat halt keine festen Mahlzeiten.sie isst dann nicht richtig immer mal zwischen durch was..auch wenn wir essen gebe ich ihr immer was in ihren Teller aber Naja manchmal isst sie was manchmal der Boden.

Re: Gestern krankenhaus

:-|Da fällt einem echt nichts mehr ein. Schrecklich wie es in den meisten Krankenhäusern abläuft...

Hast du vollkommen richtig gemacht.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App