Suchen Menü

Montagspiep ?!

Guten Morgen!

Ist noch wer da? Habt ihr Lust auf einen Piep zum Wochenstart? Da wir ja leider keine ET Liste haben und ich mit Tabellen am PC leider auch nicht so gut kann, habe ich gedacht, wäre es eine schöne Möglichkeit...

Ich erstelle den Post immer mit Überschrift "Montagspiep 17.01.22" für heute und ihr kommentiert ihn mit "Piep Woche+Tag" und schreibt einfach was euch bewegt hat, welche Termine waren, welche Termine die Woche anstehen, eure Gedanken und und und.

Ich beginne einfach mal:

Piep 17+0, ich bin einfach schon in der 18. Woche, bald habe ich Halbzeit und bin damit wahrscheinlich eher euer Schlusslicht aber die Zeit rennt gefühlt. Bei mir steht die Woche nichts an, auf meinen großen Ultraschall muss ich noch etwas warten. Wisst ihr schon alle das Babygeschlecht? Wollt ihr euch überraschen lassen?

Ich würde mich über eure Rückmeldungen freuen...

liebe Grüße 

Bisherige Antworten

Piep 19+5

Hallöchen! :)

Das ist eine super Idee mit dem Austausch.  Hier geht es soweit ganz gut. Momentan habe ich dauernd Hunger...vllt sind das auch die Nachwirkungen von Weihnachten. :-D

Am Freitag habe ich den großen Ultraschall. Bin schon ganz gespannt. Geschlecht möchten wir nicht wissen.  Es wird wieder ein Ü-Ei, wie bei unserer Tochter vor 3 Jahren ;-)

 

Liebe Grüße

Tam

Re: Piep 19+5

... Hunger, Hunger, Hunger! Aber ich kann auch immer nur kleine Portionen essen.

Ich finde es immer total spannend, wenn werdende Eltern sich überraschen lassen. Ich kann das irgendwie nicht. Ich habe zwar auch immer im Hinterkopf, dass es nicht 100% sicher ist und auch immer einen Namen für das andere Geschlecht aber ein bisschen stelle ich mich schon auf das Ultraschallergebnis ein. Bis jetzt stimmte es auch immer ;-)

Re: Montagspiep ?!

Hallo,

gute Idee.

Ich könnte gerade auch Essen und Essen und muss mich zurück halten. 

Bin heute bei 20+4 und hatte somit vor ein paar Tagen Bergfest. 2. Schall liegt nun auch hinter uns und alles sieht gut aus. Beim Geschlecht lassen wir uns auch überraschen.

Feindiagnostik ist in 1 1/2 Wochen dann noch.

Ansonsten bin ich echt fit bisher, da ging es mir schon in mancher Schwangerschaft schlechter. Freut mich somit sehr und ich weiß jeden Tag zu schätzen an dem es mir gut geht. :-)

 

Liebe Grüße

Re: Montagspiep ?!

Mir geht es zum Glück langsam auch besser und ich bin wieder "fit". Zu Beginn der Schwangerschaft war ich echt ziemlich k.o. und dann waren wir auch alle noch extrem Erkältet.

Wie alt sind deine Kinder?

Re: Montagspiep ?!

Oh ja, die ersten Monate sind immer hart. Diesmal hatte ich da über Wochen eine Magenschleimhautentzündung, das war schon echt übel. Zum Glück ist das vorbei.

Sie sind 18, 16, 11, 9, 7, 5, 3 und 1 1/2 Jahre alt.

Hallo 19+0

hallo zusammen

ich würde mich ebenfalls über Austausch freuen. 

Ichvhabe Anfang Februar das Organscreening. Wir lassen uns über das Geschlecht auch überraschen.

Ich bin noch 34 Jahre alt und ist meine 1. SS. ET ist der 15.06.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen