Suchen Menü

6 Tage alter Flaschenssäugling andauernd Stuhlgang

Hallo ihr lieben, vl.kennr ihr das Problem, bzw.hattet vl.auch schon dasselbe und jemand kann mir weiterhelfen ;)

 

Hab meinen 6 Tage alten Säugling bei mir und sind mega happy ;) im KH hatten wir anfang, außer Mekonium, probleme mit keinen Stuhlgang. Wir haben im KH bereits fertige beba supreme Milch, die lediglich erwärmt werden musste im Flaschenwärmer, erhalten. Kurz bevor wir nach Hause gegsngen sind, dann auch ockerfarbener Stuhl im Kh ;) Seitdem wir jetzt zuhause sind haben wir ebenfalls Beba Supreme milch,jedoch zum mischen. Wenn ich ihm die milch gebe, er nimmt sie gut an, rinnt es durch wie nix...pupst, und landet direkt in der windel...er kämpft auch manchmal etwas, dass ich die flasche abbrechen muss, hat stuhlgang, und dann geht die esserei wieder weiter. Er hat wirklich fast nach jedem essen ockerfarbenen stuhl in der windel. Ich wechsel mittlerweile die windel nach dem essen, da ist bereits stuhl drinnen, und wärhend ich ihm eine neue anziehe kommt schon die nächste ladung stuhl. Ist dies alles normal? Muss ich die milch wechseln? Wie lange soll ich mit essen und windel wechsel warten? Nachts ist dies extrem mühsam...auch nach eindel wechseln und stuhlgang hst er oft wieder hunger...Wir essen ca.alle 2 stunden. Mache mir echt schon sorgen :(

Bisherige Antworten

Re: 6 Tage alter Flaschenssäugling andauernd Stuhlgang

Hey. Ich schleich mich  mal kurz ein. Also es ist total normal wenn Neugeborene viel Stuhlgang haben. Wichtig ist zu kontrollieren wie dein Baby an Gewicht zulegt!!! Hast du eine Hebamme die regelmäßig vorbei kommt? Ich würde alle zwei Tage das Gewicht kontrollieren.  Wenn die Gewichtskurve ansteigend ist  bekommt dein kleiner was er braucht sollte die Kurve stagnieren oder er gar an Gewicht verlieren würde ich Rücksprache mit dem Kinderarzt halten.

 

Der Darm eines Neugeborenen ist noch nicht ausgereift.  Manche Babys brauchen etwas Unterstützung ( in Form von z.b Milchsäurebakterien) damit die Darmflora besser arbeitet.  Aber häufig reguliert sich das von allein...

 

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG Bab

Re: 6 Tage alter Flaschenssäugling andauernd Stuhlgang

Hallo, 

 

ich schleiche mich auch ein. Bei Muttermilch ist es normal. Meine Kinder hatten nach fast jedem Stillen Stuhlgang, also täglich 10-12x. Es hat ca. 3 Monate gedauert.

Wenn er normal zunimmt, ist es wahrscheinlich normal. 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen