Suchen Menü

Kleines Update

Hallo ihr Lieben:-) 

Ich bin ja heute 2 Tage über EET und war zur Kontrolle im Krankenhaus. Unseren kleinen Schatz geht's noch super gut in seiner Einraumwohnung.:-P Im CTG waren zwei Wehen zu sehen aber noch nichts gravierendes. Der US war auch gut, alles ist noch gut durchblutet und Doppler war auch top.:IN LOVE: die Plazenta ist schon leicht verkalkt und Fruchtwasser nimmt auch langsam ab aber alles noch im grünen Bereich. Nun trinke ich fleißig Eisenkrauttee, Himbeertee, geh spazieren, Sex hatten wir auch und in die Wanne geh ich jeden Abend.:-D Mehr liegt ja nicht in meiner Macht. Zur Einleitung am Freitag würde ich dann erst Mal nen Trunk mit Rizinusöl bekommen und wenn das nichts bringt wird ein Gel benutzt. Natürlich hoffe ich, dass sich der kleine Prinz aber vorher bequemt auszusteigen.:-[

Ich hoffe euch geht's allen gut soweit?

@VMK ich muss ganz oft an dich denken und bin gespannt von dir/euch zu hören.:-)

GLG:DRINK:

Bisherige Antworten

@ Winzling

Liebe Winzling.

wie schön, dass alles so gut aussieht.:-)

Ich drücke Dir natürlich die Daumen, dass die Geburt nicht eingeleitet werden muss und Dein Kleiner sich von selbst auf den Weg macht.

Ich wünsche Dir eine tolle Geburt und wünsche Dir alles Gute für den Endspurt.:IN LOVE:

Liebe Grüße

Victoria

Re: Kleines Update

Huhu, das ist lieb von dir :-) Ich bin noch am Warten und langsam wird es echt eng alles. Meine Hebamme geht ab Mittwoch (eigentlich Donenrstag, aber Mittwoch ist ihr freier Tag) in Urlaub und dann müsste ich ins Krankenhaus was ich ja eigentlich vermeiden möchte. Habe morgen früh einen Termin bei der Vertretung vom Gyn, wenn sich heute nacht wieder nichts tun sollte, mal sehen. Wollte eigentlich nicht länger warten als bei meiner Tochter so der Plan :-D naja der kleine Mann hat eben seinen eigenen Kopf und damit muss ich jetzt leben. Ich weiß schon gar nicht mehr, was ich noch nicht ausprobiert haben 'Wundermitteln' die mir auch von sämtlichen Leuten empfohlen worden sind. Habe die letzten Nächte mir mit backen die Zeit vertrieben und mein Mann schwimmt nur noch in Kuchen und Keksen :-D Jeden Morgen steht er auf und steht wieder vor neuem Zeug :-D hatte heut morgen wiedermal ein emotionales Tief, weil die Wehen immer dann aufhören, wenn es einmal schmerzhaft geworden ist. Freitag ist der Schleimpfropf definitiv ab (hatte ich bei meiner Tochter gar nicht gemerkt gehabt, das fand ich schon ganz interessant diesmal zu merken) und ne Freundin meinte schon ihr wurde damals gesagt dann dauert es maximal 2 Tage bis die Wehen einsetzen... naja also ich werde jeden Morgen mit viel Hoffnung wach und gehe jeden Abend mit wenig Hiffnung schlafen. Irgendwann muss er ja mal raus, aber ich habe absolut kein Gefühl mehr dafür, wann es sein könnte %) Aber die Woche wird definitiv die letzte mit Bauch sein, weil Übertragen ist ja doch sehr riskant und bin ja eh der Meinung, dass das Datum falsch berechnet wurde. Fruchtwasser ist aber nich genug vorhanden also ist es bisher noch nicht dramatisch. Drücke dir auch fest die Daumen, dass es bald los geht :THUMBS UP:

Re: Kleines Update

Guten Morgen liebe VMK:-) Ooouuu man wir sitzen echt voll im gleichen Boot. Obwohl ich mir ziemlich sicher bin, dass mein Geburtstermin stimmt. Mir geht's ähnlich wie dir bloß das noch kein Tief hatte, ich red mir selbst gut zu und versuche es damit zu erklären daß der kleine Mann einfach noch etwas Zeit braucht.:-) Natürlich möchte ich es trotzdem so langsam hinter mich bringen und wir freuen uns ja auch riesig auf unseren kleinen Schatz.:-[:IN LOVE:

Ich hab gehört das nach Abgang des schleimpfropf entweder die Wehen eintreten und wenn nicht, dann bildet er sich zum Schutz nach ca 48h wieder neu.:-X Ich drück dir ganz fest die Daumen das du deine gewünschte Hausgeburt haben kannst und das der kleine Mann nun schnell kommt.:IN LOVE: 

GLG Katharina:DRINK:

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen