Suchen Menü

Etwas genervt von Kinderarzt

Hallo,

Wie gehts euch?

Muss euch wieder mal schreiben. Und zwar war ich heute zur Impfung und zum Wiegen beim Kinderarzt. Muss noch zur Gewichtskontrolle, weil der Kleine wegen dem Soor schlecht zugenommen hat. Jetzt mit 12 Wochen hat er 5.070g und mein KA findet das immer noch sehr wenig...

Wie sind eure Erfahrungen? Wieviel haben eure mit 12 Wochen gewogen? Unser Startgewicht war bei 3.350g.

 

Bisherige Antworten

Re: Etwas genervt von Kinderarzt

Nachtrag: der Kleine wird voll gestillt

Re: Etwas genervt von Kinderarzt

Ich schleich mich mal ein. 

So aus der Ferne würde ich sagen das das Gewicht vollkommen in Ordnung ist. Er hat schon ordentlich zugenommen seit der Geburt. 

Das das Gewicht kontrolliert wird ist ja reine vorsichtsmasnahme. 

Hast du den das Gefühl das er satt ist? Zufrieden und aktiv? 

Ich würde mich auf dein Bauchgefühl verlassen und wenn der Arzt weiterhin unzufrieden ist kannst du nachfragen ob er dir eine elektrische milchpumpe und ein brusternährungsset verschreibt. Damit hast du dann die Möglichkeit deine eigene Milch zuzufüttern und gleichzeitig die Milch Produktion zu erhöhen. 

Ich hoffe das es bald besser wird und er gut zunimmt. 

Re: Etwas genervt von Kinderarzt

Hallo,

Danke für dein einschleichen :-)

Ja, ich habe das Gefühl, dass er satt und zufrieden ist und auch genug bekommt. Ich biete ihm auch immer wieder mal zwischendrin die Brust an, die verweigert er jedoch lautstark, wenn er keinen Hunger hat. Wenn er hungrig ist, isst er bis er satt ist und schläft danach sofort ein oder er grinst mich an und will Unterhaltung.

Ich schau dann oft auch, ob jetzt nur die Milch fertig war, oder er wirkluch satt sein kann. Bis jetzt wäre immer noch Milch gekommen. 

Najo wird sich hoffentlich bald einpendeln mit der Gewichtszunahme...

 

Re: Etwas genervt von Kinderarzt

Hallo,

mach nicht verrückt, wie bereits gesagt: wenn er aktiv und gutgelaunt sollte alles ok sein. Mit drei Monaten hat unser 5580g gewogen bei einem startgewicht drei Wochen zu früh von 2860g. 
sprech dich nochmal mit deiner Hebamme? Vielleicht kann sie dich zusätzlich beruhigen..

mir hat Kia bei der letzten Impfung die Kontrolle des Gewichtes verweigert! Sie sagte : wenn ich die Oberschenkel sehe ist er gut genährt und er ist aktiv!!! So kann es gehen!

lg sabsi 

Re: Etwas genervt von Kinderarzt

Hallo,

Danke auch dir für deine Rückmeldung. 

Ja, ich habe mir fest vorgenommen mich nicht mehr von ihm verrückt machen zu lassen. Nur gerat ich immer wieder ins schwanken, wenn ich dort war... Naja, soviel wie der Kleine die letzten Tage gefuttert hat, wird er sicher bald gewichtstechnisch einen Schub machen :-)

In dem Fall bei dir gerade verkehrt herum :GIRL 101:

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen