Suchen Menü

Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Hallo,

Was machen denn die Übelkeitgeplagten unter euch, damit es euch nicht so dreckig geht. Ich hab seid gestern Abend das Problem. Die ganze Zeit war nix, alles OK, Solang ich keinen Kaffee trinke. Jetzt seid heute is mir ständig flau im Magen. Sobald der leer ist, geht es los. Und wenn ich zuviel esse wird es statt besser, schlechter.
Im Moment bin ich ja noch zuhause, aber was mache ich nächste Woche, wenn ich wieder auf die Arbeit muss.
Bisherige Antworten

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Huhu!

 

Das kenn ich... Ich war ja am Montag beim FA und die Arzthelferin meinte, dass die Übelkeit von einem Mangel her resultiere und hat mir Nausema verschrieben. Das sind wohl Vitamine die helfen sollen und auch nix kaputt machen können. Ob sie helfen, keine Ahnung :-X

Dann hat sie noch gemeint das Wasser von Fachingen (ne grüne Glasflasche) soll noch helfen, weil da auch mehr Mineralien und so drin sind.

 

Ansonsten gibts noch die Nux Vomex Globuli...

 

Aber alles ohne Gewähr, ich hab’s selber noch nicht ausprobiert, weil ich auf die Tabletten noch warte und eher der Aussitzer bin und es sich nich in Grenzen hält... ;-)

 

GuTe Besserung! :-)

 

Lg 

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Na da werd ich mal meine Globulis durchschauen. Ist bestimmt dabei. Wenn kleine Portionen und Globuli nicht helfen werd ich nausema auch mal testen.

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Ich schleiche mich mal ein...Ich hatte zum Glück keine Übelkeit aber lese ja hier schon seit 1 1/2 Jahren mit;-)
Esse immer kleine Mahlzeiten, sodass dein Magen nie leer ist und auch nicht überfüllt. Muss ja nur ne Kleinigkeit sein. Bei manchen helfen bestimmte Lebensmittel. Das müsstest du dann ausprobieren...verschiedenes Obst oder Gemüse oder ein Stück Brot.
Den Rest weiß ich leider nicht:-D
Aber es bekommen bestimmt noch ganz viele Tipps.
LG Judith

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Heut früh hab ich mir schnell ein Knäckebrot in die Tasche gesteckt und dann gegessen nachdem ich junior im kiga abgegeben habe.
Ständig essen, das könnte auf der Arbeit auffällig werden. Aber wenn es hilft.

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Aber ständig auf Klo rennen und brechen auch;-D

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Soo beim letzten Mal wollte es nicht funktionieren. Mir geht es auch seit ca. 3 Wochen so, seuftz. Vormittags ist es weit schlimmer als am Rest des Tages. Regelmäßig essen hilft und in Etappen, d.h. ich esse etwa die Hälfte meines Mittagsessens, und pausiere wenn ich nicht mehr mag. Außerdem vertraue ich auf Geruch und Appetit, ob ich etwas jetzt essen sollte oder besser bleiben lass :-)

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Hallo, ich habe auch mit Übelkeit zu kämpfen und bisher hat es auch nur etwas geholfen wenn ich ständig Kleinigkeiten esse damit mein Magen nie ganz leer ist.
Meine Hebamme hat mir heute gesagt ich ksnn folgende Dinge noch ausprobieren:
Zintona Tabletten 3x1
Weleda Nausyn
Vitamin B-Komplex
Reise Akupressur Armband

Sie meinte es ksnn helfen, muss aber nicht. Ist echt bei jeden anders.
Was bei mir morgens leichte Verbesserung bringt ist wenn ich vorm aufstehen Tee mit Honig trinke und tagsüber wenn es ganz schlimm wird Pfefferminzbonbons lutschen.

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Hey,

Mir haben auch kleine Mahlzeiten geholfen,immer mal was essen,Kekse,nüsse oder auch Bonbons zum lutschen und Zähne putzen halt mir sehr..es sind zwar keine dauer löser aber für nen Moment hilft es..da muss man leider durch:)
Alles gute

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Also ich hab das auch ganz schlimm. Seit einer Woche ist es auf dem Höhepunkt.
Hab probiert Ingwer Kapseln, die halfen halbwegs. Akupressur Armbänder haben bei mir null gebracht.
Ansonsten half es mir eine Weile lang, Mini-Butterkekse zu essen den ganzen Vormittag hindurch zb in der Arbeit. Kleine Mahlzeiten, viele, helfen auch. Manchmal half mir auch Pfefferminz Kaugummi.

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Genauso ging es mir auch... dann war zwei Tage Ruhe und heute ging es wieder los...
Ich hab ganz doll mit Verstopfung zu kämpfen und auxh mit Blähungen:( das hat mir wohl alles vom Darm her auf den Magen gedrückt, sodass ich das Gefühl hatte es kann vom Magen nichts mehr in den Darm rutschen.
Meine Freundin hat mir Magnesium empfohlen, diese direkt Beutel von Diasporal. Das und eine große Tasse warme Milch hatten einen durchschlagenden Erfolg ^^ danach ging es mir wesentliches besser. Wollte mir auch schon diese mini Einläufe aus der Drogerie holen... der Gedanke ist auch noch nicht vom Tisch :-)
Außerdem hilft mir morgens warmer Haferbrei mit Zimt :)

Re: Übelkeit, jetzt scheint es mich auch zu erwischen.

Vielen Dank für die vielen Tipps. Ich werd mal eins nach dem anderen testen. Was anderes bleibt net übrig. Hab heute nux vomica Globuli und ständig essen getestet. So auch jetzt grad Pistazien genascht. Ich bin gespannt wie es weiter geht.
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen