Suchen Menü

Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Hallo ihr Lieben,

ich hab es einfach nicht geschafft mich früher zu melden heute.

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber mir fällt zur Zeit einfach alles unglaublich schwer.

Ich habe wirklich Probleme mit dem Alltag momentan %)

Ich hatte wirklich Angst vor meinem Gespräch mit dem AG heute, aber war wirklich sehr positiv überrascht!

Ich hatte mit Extremen gerechnet, mit BV oder der Versetzung an einen anderen Standort zum Beispiel.

Zum Glück war von dieser Gleichgültigkeit gegenüber meiner Schwangerschaft nicht mehr viel zu spüren.

Es ist einfach das eingetreten was ich mir eigentlich von Anfang an gewünscht habe, wir sind die Punkte des MuschG, die für mich zutreffen einzeln durchgegangen. Ich konnte meine Sorgen und Bedenken ansprechen und wir haben Lösungen gefunden.

Was ich aber gemerkt habe ist das mein Chef doch eigentlich gern ein BV hätte, er kann es aber nicht selbst erteilen, das macht nur die Zentrale. Nicht weil er mich loswerden will, sondern einfach wegen der Planungssicherheit. Das Thema Dienstplan ist eine einzige Katastrophe und eigentlich muss er für mich jederzeit ein Backup haben, man ist halt doch anfälliger in der SS.

Morgen habe ich dann meinen Termin bei der FÄ und ich bin gespannt was sie dazu sagt.

Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich doch etwas enttäuscht bin, wenn ich ehrlich sein soll.

Ich hatte wohl insgeheim doch mit einem BV gerechnet. Mir geht es wie gesagt wirklich nicht so dolle diesmal und ich will mich nicht ständig krankmelden (gerade auch in der ersten Zeit). Aber wenn ich mir überlege mich duch die Dienste zu hangeln wird es mir ganz anders:HEADSHOT:

Ach Mädels, ich kenne das so aus der ersten SS nicht und komme mir total albern vor. Ich bin schwanger und nicht krank, das weiß ich ja, aber ich fühle mich einfach wirklich schlecht:-!

Ich wünsche euch einen ganz tollen Abend

und schenke allen, die bis hier gelesen haben erstmal einen leckeren heißen Kakao ein :DRINK:

Bisherige Antworten

wirklich scheint das Wort des Tages zu sein :-)

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Hallo Liebes, ich weiß was du meinst. Die letzte Woche war bei mir Katastrophe. Nur Müdigkeit, nichts ging und mein Freund versteht es nicht. Anstatt besser wurde es nach der 12. Woche also schlimmer.

Ich würde auch eher sagen,dass ich mich krank fühle als schwanger. Der Tag beginnt ja auch mit brechen,also so groß ist der Unterschied nicht ;-)

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Ach herrjeee:( ich hab so auf die 12. Woche gehofft...
Tut mir wirklich Leid, dass dein Freund es nicht versteht :-/
Ich konnte es meinem einigermaßen beschreiben, hab es mit einem dicken Kater verglichen, da es sich für mich wirklich so anfühlt. Und das jeden Tag. Er war schockiert und kann mich jetzt besser verstehen. :D ich drücke dir die Daumen, dass es bald besser wird :*

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Bei den meisten endet es da auch. Ich hoffe einfach, dass es bald besser wird. Ich vermute bei mir aber auch Eisenmangel. Das würde die Müdigkeit auch erklären.

Ja das funktionierte bei meinem auch in den ersten Wochen,hab es ihm genauso beschrieben :-) Mittlerweile scheint er aber doch eher genervt zu sein. Wir sanieren gerade und ich bin nun keine gute Hilfe mehr. Einmal sollte ich vor ihm den Löwenzahn rausziehen, während er mähte, tja vier Stück Schwindelattacke :-/

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Ich bin zwar in Elternzeit und arbeite momentan nicht, aber ich fühle mich im Gegensatz zur ersten Schwangerschaft auch wie dauerkrank. Die Übelkeit hangelt sich mehr oder weniger durch den Tag, vor allem morgens ist es schlimm und ich bekomme kaum was runter. Dann hat man den Tag ja auch voll und immer mal wieder kurze Nächte. Außerdem jederzeit das Gefühl, wieder krank zu werden - war ich gerade erst eine Woche am Stück...

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Oooh ja die kurzen Nächte:( gerade heute wieder bei uns. Seit halb drei hat die Maus am Stück gehustet und auch geweint im Schlaf... Kindergarten fällt da aus, also war ich vorhin mit krankem Kind bei der FÄ.
Dein Spatz ist ja auch noch so klein, da hasz du sicher den ganzen Tag um die Ohren :-O

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Ach das klingt ja alles erstmal toll. Also das mit deinem AG. Er scheint das gesetz doch gelesen zu haben und hat sich Gedanken gemacht. Das ist doof, das er dir direkt kein bv geben kann. Aber versteht das du jederzeit mal ausfallen kann. Scheint dann doch etwas zu menscheln.

Und es is echt nicht schön das du dich nicht gut fühlst. Hoffentlich ist es bald überstanden.

Lg

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Ja das waren wohl wirklich nur Startschwierigkeiten mit dem AG.
Ich war echt schockiert über das Verhalten, das hatte ich so nicht erwartet. Umso größer ist die Erleichterung jetzt nach dem Gespräch

Danke dir :)

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Schön das sein Arbeitgeber doch anders als erwartet reagiert hat. Das du dir momentan doch ein BV wünschst kann ich total verstehen. Auch ich fühle mich eher krank durch die ständige Übelkeit und Müdigkeit als schwanger.
Vielleicht bekommst du es doch noch durch die Zentrale, ich drücke dir echt die Daumen

Re: Nach dem Gespräch mit dem AG, vor dem Termin beim FA...

Danke :)

Es tut wirklich gut sich das mal von der Seele zu reden und damit vor allem nicht auf Ablehnung zu stoßen!

Danke, Mädels, für euren Zuspruch und euer Verständnis :* ihr seid toll!

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen