Suchen Menü

Zahnarzt/Augenarzt

Hallo zusammen!

Wart ihr mit den Kleinen schon beim Augen- und Zahnarzt oder habt ihr da schon Termine? Mir wurde gesagt, dass man so um den 1. Geburtstag herum zum Augenarzt soll und dann etwas später auch zum Zahnarzt.

Ich frage mich allerdings, wie das so funktionieren soll. Was wird denn beim Augenarzt gemacht? Die Kleinen können ja noch nicht sagen, was sie sehen oder auch nicht. Wir sind halt beide Brillenträger, daher weiß ich nicht, wie wichtig das ist, das jetzt schon zu machen...

Oder auch zum Zahnarzt... Mund aufmachen ist nicht so ihr Ding... Da haben wir beim Zähne putzen schon immer so unsere kleinere Kämpfe. Die zähne unten lässt sie sich ganz gut putzen, aber oben zieht sie dann immer eine Schnute und die Lippe über die Zähne, so dass es da echt schwer ist mit putzen.

Liebe Grüße

Bisherige Antworten

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Vom Augenarzt wusste ich nichts. Hab ich auch nie mit dem Großen gemacht.
Beim Zahnarzt waren wir, bzw. sind wir in einer Elternschule, da gab es vor kurzen die Gelegenheit zur Zahnärztin zu gehen, gab dann ein paar Infos zum Zähne putzen.

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Eine augenärztliche Vorsorge ist inzwischen bei den Us dabei. Es gibt da nen Infoflyer wie z.B. auch für das NG-Screening oder den Hörtest. Ich glaube, es wurde sogar schon zur U5 empfohlen, aber die meinten, dass das oft noch nicht klappt. Wir machen das demnächst bei der Sehschule, weil wir mit der Großen eh regelmäßig dort sind. Sonst böte es sich bei der U6 an. Die haben so ein Gerät mit Gesicht drauf und wenn das Kind hinschaut, können die ungefähr die Sehstärke messen. Man kann auch andere Sachen testen, auch wenn das Kind noch nichts sagen kann (oder will).
Zum Zahnarzt gehen wir auch demnächst, aber die Große hat sich erst mit gut zwei Jahren das erste Mal vom Zahnarzt in den Mund schauen lassen.

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Hm, dann muss ich mal beim Kinderarzt fragen, ob die das machen. Ich weiß nicht, ob die so ein Gerät haben. Vielleicht hatte er auch deshalb irgendwann bei der U3 oder U4 schon mal was vom Augenarzt gesagt...

Danke!!

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Ich dachte zum Augenarzt geht man im Normalfall erst so mit 3? So ist es uns zumindest bei meiner großen Tochter gesagt worden..mit den Jungs waren wir bestimmt 4-5 mal beim Augenarzt..die würden da genau durchgecheckt wegen frühchen, aber alles zum Glück gut entwickelt und keine Sehschwäche..
Ich bin selber sehr stark Kurzsichtig und mein Mann ganz leicht..deswegen hatte ich befürchtet dass unsere Kinder auch schon was haben...
Mit meiner großen war ich auch ab 1 beim Zahnarzt, fand es aber irgendwie unnötig..erstens machen sie da ja eh noch nicht den Mund auf wenn sie sollen und zweitens gewöhnt man da in dem Alter eigentlich auch noch kein Kind dran..bis es zwei ist weiß es doch schon gar nicht mehr dass es schonmal beim Zahnarzt war..unsere neue Zahnärztin sagt ab 3 kann man langsam anfangen, die Kinder daran zu gewöhnen..Sinn machen so frühe Untersuchungen eigentlich nur um die Eltern ein bisschen zu coachen was sie in Bezug auf Zahnpflege tun sollen und können..

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Wir waren mit der Großen, drei Jahre vor kurzem bei Augen- und Ohrenarzt um alles zu prüfen. Da sie dort richtig aktiv war bzw. sein müsste, hätte es früher auch noch keinen Sinn gemacht. Es war alles ok. Zum Zahnarzt gehen wir alle zusammen in zwei Wochen das erste Mal, also auch mit ihrer kleinen Schwester, 10 Monate alt,

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Hallo ihr Lieben,

wegen dem Augenarzt muss ich unseren Kinderarzt zur U6 mal fragen, davon habe ich noch nichts gehört.

Wegen dem 1. Besuch beim Zahnarzt brauch man sich keinen Stress machen. Es reicht ab 2 bzw. auch ab 3 Jahren völlig aus. Vorher passiert eh noch nicht viel, da der Mund in den meisten Fällen zu bleibt. Und wenn der Mund zum 1. Termin zu bleiben sollte, dann bitte nicht zwingen, das macht den nächsten Besuch nur schwieriger. Wir versuchen bei uns in der Praxis die Kinder langsam daran zu gewöhnen und den Besuch bei uns so stressfrei wie möglich zu gestalten. Und bitte nicht mit dem Zahnarzt drohen, dann hat er eh schon schlechte Karten ;)

Re: Zahnarzt/Augenarzt

Also wir waren jetzt beim Familien-Check-up beim Zahnarzt. Bei der Kleinen wurden nur kurz die Zähne gezählt. Die Große wollte dieses Mal überhaupt nicht gucken lassen. Die bekommt eine neue "Chance", wenn der Papa zur Zahnreinigung muss.
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen