Suchen Menü

eure Lieblingsrezepte

Hallo Mädels,

Ab Donnerstag bin ich ja ja wieder allein für die Verpflegung verantwortlich. Was kocht Ihr denn so für Euch und für Eure Kinder? Was mögen Sie am liebsten? Was esst Ihr am Liebsten und ist eventuell stilltauglich?

Lg Mandy
Bisherige Antworten

Re: eure Lieblingsrezepte

Hi, 

gute Frage, ab nächste Woche muss ich auch wieder selber kochen. Und ein paar Ideen können nicht schaden.

Ich liebe Pasta in allen Variationen. Gemüsepfanne mit Hack und Feta gibt es hier auch oft, ist schnell gemacht und schmeckt lecker. Pfannkuchen gehen auch immer.

Mehr fällt mir jetzt gerade nicht ein.

Re: eure Lieblingsrezepte

Hallo, 

bei meinem Sohn ist das so eine Sache mit dem Essen..

Aber was immer geht, sind Nudeln, Pfannkuchen, Tomatensuppe, Pommes und Pizza (selbstgemacht, aber nur am Wochenende) und manchmal auch Griesnockerlsuppe, Kürbissuppe oder Schnitzel.

Ich esse zur Zeit total gerne Rührei (am besten mit kleinen Schinkenwürfeln) oder Nudeln mit einer Soße aus gedünsteten Auberginenwürfeln und Tomaten.
Und Vollkornbrot mit gesalzener Butter, aber das ist ja nichts gekochtes:-)

Ich hätte mal wieder Lust auf Schweinebraten oder auf Kalbsrahmbraten mit Spätzle. Aber das ist mir im Moment zu viel Arbeit.
Da muss ich mich wohl entweder mal bei meiner Mutter einladen oder noch warten.

LG

Ch

 

Re: eure Lieblingsrezepte

Huhu Mandy,

 

ich ess zur Zeit sehr gerne Fisch in verschiedensten Variationen ( gebacken, Lachs auf Salat oder auch Nudeln, Fischbrötchen usw, heute wars Sushi ^^)

Da sich meine Eltern mal wieder fürs Wochenende angemeldet haben und angeboten haben Mittagessen mitzubringen, habe ich mir Königsberger Klopse gewünscht, hab ich lange nicht mehr gehabt, :)

Mein Lieblingsessen als Kind war übrigens Grüne-Bohnen-Suppe  ;)  aber das ist nicht so Still-tauglich..

Ach und mal für zwischendruch:

http://www.chefkoch.de/rezepte/2975711450185553/Feta-Schinken-Frischkaese-Schnecken.html  lecker!:THUMBS UP:

viele Grüße Tanja mit schlafender Hannah auf dem Bauch

Re: eure Lieblingsrezepte

Also ich koche eigentlich noch gar nicht viel, der Kleine kriegt ja Milch und mein Mann isst immer im Büro. Für mich hab ich noch Sachen die mir Leute vorbeigebracht haben. Denke aber wenn das weg ist, werde ich im Sommer eher Salate (auch mit Pasta machen). Es ist hier im Moment soo heiß, da mag ich gar nix zu Warmes.

Re: eure Lieblingsrezepte

Liebe Mandy,
Vielleicht ist was dabei.

Bolognese

Geschnetzeltes zürricher Art

Bratkartoffeln

Kartoffeln, rahmspinat mit Fisch und oder Ei

Kartoffelpüree, Sauerkraut, Bratwurst

Auflauf

Tortellini mit Sahne/ Tomatensoße

Frikadellen, Kartoffeln, Erbsen und Möhren

Bei dem Wetter: Kartoffel, Nudel oder couscus Salat

Gurkensalat, tomatensalar, bohnensalat mit etwas Pute

Pasta mit scampis

Grüne Salate mit gerösteten Pinien lernen/ Walnüssen , Schinken,Käse, Gurke, Tomate, Thunfisch, Zwiebeln, Mais

Gulasch mit Nudeln/ Kartoffeln

Hänchenbrust mit blattspinat und Käse überbacken mit Reis

Risotto

Käse Lauch Suppe

Und dann verließen sie ihn....

Grüße
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen