Suchen Menü

Paula ... Ich bin bei Dir. :)))

Paula ... ich habe heute ein positives Ergebnis von meiner FÄ bekommen. Ich bin noch völlig durch den Wind. Es ist so irre und kann es noch gar nicht fassen. Mein Körper hat mich total verar... 

Ich hab' mich erst nicht getraut, aber ich melde mich heute doch mal ganz vorsichtig hier im Mai/Juni Forum an.

:GIRL 252::GIRL 252::GIRL 252:

Deine Ella

 

Bisherige Antworten

Oh, Ella...

...das ist ja der Wahnsinn!!! Bin total sprachlos und freu mich so für Dich!!! :o)))

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND HERZLICH WILLKOMMEN!!!

Haha, wie sagte doch Conny? Dünnhäutigkeit ist schon mal ein gutes Zeichen! Hihi...

Ach Ella, ich kanns noch gar nicht richtig glauben und freu mich auf eine wahnsinnig schöne Zeit mit Dir hier!

Wann ist Dein ET?

Alles Liebe,

Paula

Re: Oh, Ella...

Na, Du Nachteule. Warst ja noch ganz schön lange wach. ;-)

Aber ich bin auch erst gegen 2 Uhr eingeschlafen. Mein Mann kam erst um Mitternacht von der Arbeit. Erst da konnten wir uns endlich in die Arme nehmen und uns gemeinsam freuen. Heute Abend falle ich sicherlich erschossen ins Bett. 3 Std. Schlaf ist eindeutig zu wenig.

Ja, ich kann es selbst kaum glauben. Mit allem habe ich gerechnet, aber nicht damit. Ich muss in 2 Wochen wieder zur FÄ zum ersten US. Das ist sozusagen die nächste Etappe, dich ich schaffen muss. Gestern war ja nur der SST. Daher kann ich Dir den ET noch nicht sagen. Mein Mann hätte schon einen Vorschlag. Den 24.6., das ist nämlich unser Kennlerndatum. Na mal sehen.

Ich freue mich jetzt erst einmal über das überraschende und sooooo wunderbare Ergebnis. Alles andere kommt wie es kommen soll.

Schön, dass Du mich mitgezogen hast. Wenn alles gut geht können wir tatsächlich gemeinsam unsere Schwangerschaften rocken.

Ich drücke Dich,

Deine Ella

Re: Oh, Ella...

Haha, jaja, weiß gar nicht ob ich es schon geschrieben hatte, aber das alnge wach sein lag daran, dass Cara spät eingeschlafen war und prompt brüllend wieder wach wurde. So schlimm, dass wir schon alles fertig hatten um mit ihr ins KH zu fahren. Dann hat sie sich doch langsam wieder beruhigt und ist schwer schluchzend eingeschlafen. So bin ich dann gegen kurz nach halb zwei ins Bett gekommen und hab Dir noch schnell vom Handy aus geschrieben! ;o) Manche Dinge müssen eben so bald wie möglich sein! :GIRL 101:

Aber sag mal, Du kennst doch Deinen ES sehr genau, damit kannst Du doch den ET ganz gut ausrechnen, oder?

Alles soweit gut bei Dir?

Habe gestern das erste Beet im Garten fertig für den Winter bekommen. Ich hoffe das zwite schaffe ich auch noch! Ein Kollege würde uns den Rhododendron abnehmen, der einem Apfelbaum weichen soll (aber das Aussuchen des Baumes hab ich jetzt doch auf nächstes Jahr verschoben, da möchte ich eine gute Wahl treffen). Dann will ich noch eine Kirsche und eine Mirabelle pflanzen! :GIRL 012:

Da ich ja vermutlich nächstes Jahr im Garten so gut wie nix schaffen werde, möchte ich möglichst viel dies Jahr noch erledigen! Nestbautrieb, haha! :GIRL 101:

Re: Oh, Ella...

Guten Morgen liebe Paula,

dass Du mir ausgerechnet heute schreibst, ist wie ein Segen für mich. Es tut mir ausgesprochen gut von Dir zu hören.

Ich versuche mein aktuelles Gefühlschaos mal in kurze Wort zu fassen ... was mir ja leider nicht immer so gut gelingt.

Ich kann meine Gefühle eigentlich gar nicht in Worte fassen. Ich fühle nur eines ganz stark und das ist die Angst nicht mehr schwanger zu sein. Ich will nicht schon wieder in dieses Wirr Warr geraten und meinen Körper völlig falsch einschätzen. Deshalb hab ich mich hier im Forum dazu auch noch nicht geäußert. Beim letzten Gefühlschaos hatte ich mich ja auch völlig falsch eingeschätzt. Ich wünsche mir so sehr, dass es dieses Mal auch so ist und meine Angst unbegründet ist.

Letzte Woche hatte ich leichte Anzeichen einer SSW. Das ziehen und stechen im Unterleib, an der GM und an 2-3Tagen taten mir die Brüste weh. Es arbeitete in mir und ich freute mich auf jedes Zeichen. Egal welches, Hauptsache ich spüre was. Nun habe ich seit ein paar Tagen kein Brustspannen mehr, einfach weg. Morgens ist mir ab und zu etwas flau und leicht schwindelig. Und seit gestern habe ich im Unterleib ein Stechen. Meist an einer ganz bestimmten Stelle. Ich fühle mich überhaupt nicht mehr schwanger.

Was mir aber am meisten Angst bereitet ist, dass mir heute früh ganz plötzlich heiß wurde und ich für eine Weile das Gefühl hatte, dass etwas in mir passiert. Es war kein gutes Gefühl.

Ich habe schon überlegt am Wochenende einen SST zu machen. Aber ich traue mich nicht aus Angst vor einem negativen Ergebnis. Dass ich schwanger bin weiß nun auch schon meine halbe Familie. Das war in meinen Augen ein Fehler. Es ist viel zu früh für diese Nachricht gewesen. Aber mein Mann und ich waren sooo glücklich, so dass wir unser Glück mit unseren Liebsten teilen wollten.

Möglicherweise liegt der Grund für meine momentanen Gefühle auch darin, weil ich noch keinen US hatte und somi keine Gewissheit habe wie es unserem Krümel geht und ob überhaupt sein Herzchen schlägt.

Verstehe mich bitte nicht falsch. Ich will keine falsche Panik verbreiten und suche auch keine Aufmerksamkeit. Aber dieses Gefühl hat mich heute voll im Griff. Ich weiß gar nicht wie ich den langen Arbeitstag überstehen soll. Am liebsten würde ich mich ins Bett verkriechen und die Decke über den Kopf ziehen. Die überwältigende Freude von letzter Woche ist einfach verpufft.

Ich finde es amüsant wie Du voller Elan an Eurem Nest baust. Schön, wie gut es Dir in Deiner Schwangerschaft geht. Das geht ja nicht vielen Frauen so. Du hast eine Energie, das ist unglaublich. Ich hoffe, Du gönnst Dir zwischendrin auch ein paar Ruhepausen. 

Na toll, jetzt habe ich doch wieder einen Roman geschrieben. Ich bekomme es einfach nicht hin.

Ich drücke Dich ganz doll,

Deine Ella

Re: Oh, Ella...

Liebe Ella,

das ist doch nur zu verständlich dass Du Dir Sorgen machst,bei allem was Du hinter Dir hast!

Aber ich denke, solange Du keine Blutungen hast ist alles gut! Dir ist flau und schwindelig, wunderbar! ;o)

Du weißt ja, alles Abzeichen deuten kann alles und nix heißen.

Versuch Dir klar zu machen, dass Deine Sorgen mit Deiner psychischen Situation zu tun haben, nicht mit Deiner körperlichen!

Später mehr...

Lass Dich drücken!

Paula

Re: Oh, Ella...

Liebe Paula,

habe heute früh einen SST gemacht ... NICHT schwanger!

Ich bin völlig fertig, fühle mich so leer und bin nur am heulen. Fahre nachher zu meiner FÄ. Ich spüre, dass die SS beendet ist. So überraschend wie sie kam, so schnell ist es auch schon wieder vorbei.

Meinem Mann und meiner Tochter sage ich erst nach dem Arztbesuch was los ist. Ich will sie vorher nicht damit belasten.

LG,

Ella :,(

Re: Oh, Ella...

Liebe Ella,

siehst Du keine Chance mehr dass der Test einfach falsch negativ war?

Das tut mir so leid!!!

Meldest Du Dich nochmal nach dem FA Termin?

Ich denk an Dich!!!

Paula

Re: Oh, Ella...

Hallo Paula,

sitze jetzt vorm Labor. US hat meine FÄ gemacht. Kann nichts eindeutig erkennen. Hat nur einen kleinen Punkt gesehen. Sie meint es ist dafür noch zu früh, um daraus Schlüsse zu ziehen.

Der BT ist 100%-ig. Werde dann von der Praxis angerufen wenn der Befund da ist.

Ist doch alles Mist. 

Ella

Re: Oh, Ella...

Und wie lange musst Du auf das Ergebnis warten?

Blöder Mist, aber wirklich!

Vor allem: Schlauer bist Du hinterher vermutlich auch nicht, denn dass plötzlich GAR KEIN hcg mehr im Blut ist, ist ja auch unwahrscheinlich...

Re: Oh, Ella...

Seit über 1 Stunde haben wir nun Gewissheit. Ich konnte das Kleine nicht halten. Mein Mann und ich sind schrecklich traurig. Uns rollen die Tränen nur so runter. Wir müssen das Geschehene nun erst einmal verdauen. Zum Glück ist morgen Wochenende.

Danke, dass Du so schnell an meiner Seite warst. Auf Dich ist immer Verlass.

LG, Ella

Re: Oh, Ella...

Ach Ella, das tut mir so furchtbar leid.
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll...

Wenn ich irgendetwas für Dich tun kann...?

Ich denk an Dich!

Deine Paula

Re: Oh, Ella...

Ach Paula. Du brauchst nichts zu sagen. Es ist super schön zu wissen, dass Du an mich gedacht hast und mir immer mit Rat und Tat zu Seite stehst.

In den nächsten Tagen sollte sich die Mens einstellen. Das wird sicher noch mal hart. Danach sehen wir weiter.

Ich kenne meinen Mann über 3 Jahre und habe ihn noch nie weinend gesehen. Nicht, dass er ein harter Kerl ist ... nein nein ... er ist ein sehr gefühlvoller Mensch. Aber heute flossen nur so die Tränen und er war so traurig. Ich war davon so sehr gerührt. Das hat mir mal wieder gezeigt wie fest unsere Partnerschaft ist. Diese gemeinsame Erfahrung stärkt uns als Paar noch mehr. Das habe ich nie in Frage gestellt, aber es ist schön, wenn man es in so manch schwieriger Situation im Leben vom Partner zu spüren bekommt.

Wir stehen das Geschehene gemeinsam durch und danach geht's weiter.

Ich drücke Dich.

Deine Ella

Re: Oh, Ella...

Du liebe Ella,

es hat mich gestern so sehr berührt als ich Deine Zeilen gelesen habe. Du schreibst ich wäre eine starke Frau, was bist Du dann erst? Wie Du Eure Situation beschreibst, in all der Traurigkeit, einfach wunderbar!

Es freut mich, dass Ihr gemeinsam durch diese schwere Zeit geht und es scheint als hättest Du großes Vertrauen zu Deinem Mann dass er für Dich da ist und ich denke das ist ein großes Geschenk!

So schön, dass Du sogar wieder einen vorsichtigen Blick in die Zukunft wagst! Ich wünsche Dir von Herzen dass Du diese Haltung Dein Leben lang bewahren kannst.

Falls Dir danach ist etwas loszuwerden, Du weißt ja wie Du mich erreichen kann und wenn ich irgendetwas tun kann, dann lass es mich wissen.

Ich denke an Dich und Deine Familie und wünsche Euch von Herzen alles Gute!

Paula

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Pseudokrupp (Krupphusten)

    Pseudokrupp (Krupphusten) ist eine Erkrankung der oberen Atemwege, die fast ausschließlich bei Kindern bis zum Alter von sechs Jahren auftritt. Jungen sind häufiger betroffen als... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen