Suchen Menü

Nun doch Termin zur Geburtsplanung

Hallo ihr Lieben, 

Gestern war ich wieder zur Kontrolle, CTG und Doppler. Im CTG war eine ordentliche Wehe zu sehen, die ich auch deutlich gespürt habe.

Die Kleine hat zugenommen, aber nicht so gut wie sie sollte. Der Doppler war wieder nicht so gut. Wir beobachten das weiter. Ärztin sagt, sie wäre reif wenn jetzt etwas wäre. Das will ich natürlich vermeiden. Auf meine Gewichtszunahme soll ich achten, dass war ihr wohl zu viel in einer Woche :HELP: ich ernähre mich allerdings nicht anders als sonst auch. Ich soll auf Wassereinlagerungen achten, könnten ja alles Vorboten sein, für eine Gestose:-|

Dann hatte ich noch Termin bei meiner Hebamme zur Anmeldung im kh. Und sie möchte, dass ich zur Geburtsplanung ins kh gehe. Weil ich Zustand nach ks bin. Logisch ja, aber da ich das letzte mal spontan entbunden hatte, war mir und meiner Ärztin das nicht so bewusst.:-X

Den Termin habe ich nun in einer Woche. Ich bin überhaupt nicht böse drum, weil sie dort auch nochmal nach der Kleinen sehen werden und einen Doppler machen. Da habe ich gleich eine andere Meinung eingeholt. :THUMBS UP:

Müsst ihr auch ins kh zur Planung oder wart ihr sogar schon?

Lg Momo* ;-)

Bisherige Antworten

Re: Nun doch Termin zur Geburtsplanung

Guten Morgen!

Was war denn beim Doppler auffällig? Aber die würden doch jetzt die Geburt eh nicht mehr aufhalten, oder? Wenn die kleine schon soweit reif ist.... Wie wird sie denn geschätzt? Was sagt der MuMu und GMH Befund? Und was hast du zugenommen? 

Fragen über Fragen ;-)

Da ich jetzt 3Tage in der Klinik war (wegen Vorzeitigen Wehen und dementsprechenden Befund Bin ja erst in ssw33) haben wir gleich die Anmeldung und das Gespräch mitgemacht. Mir wurde gesagt bis 36+0 muss ich kommen dann ist alles kein Problem mehr:OK:

Solange muss ich mich jetzt schonen und überwiegend liegen. 

 

Alles Gute für Dich und Deine Maus:ROSE:

Re: Nun doch Termin zur Geburtsplanung

Beim Doppler wurde ein erhöhter Widerstand festgestellt. 

Nein eine Geburt würde man nicht mehr aufhalten. Die Geburtsplanung nach KS dient dazu, festzustellen ob eine natürliche Geburt möglich ist oder ein geplanter KS stattfinden sollte und wann dieser stattfindet. Dann wird man direkt aufgeklärt und alle Papiere fertig gemacht für den großen Tag. Da ich aber bereits nach KS spontan entbunden habe und sich unsere Kleine auch gut positioniert hat, gehe ich von einer normalen Geburt aus. Sie schauen auch nochmal nach der Narbe, CTG, Ultraschall und Doppler.

Sie wurde gestern auf 2600g geschätzt. Mumu und GMH wird bei mir nicht kontrolliert. Da gab es bei mir nie Probleme und jetzt ist es ja eh egal. 

Habe in einer Woche 1,3 kg zugenommen, normal wären wohl 500g pro Woche. Bei mir steht immer das Gestoserisiko im Raum, deshalb wird da sehr darauf geachtet wegen Wassereinlagerungen. Insgesamt habe ich jetzt 19 Kilo mehr=-Okeine Ahnung wie das passieren konnte:-[ich ernähre mich ganz normal. Allerdings nasche ich mehr als vor der Schwangerschaft.

Schlimm wäre es nicht wenn sie jetzt kommen würde, aber das steht eigentlich nicht zur Debatte solange die Versorgung ausreichend ist. Ich möchte der Kleinen so viel Zeit wie möglich im Bauch geben. In der Hoffnung diesmal auf die Neo verzichten zu können. Das wäre ein Traum:IN LOVE:

Ich drück dir die Daumen, dass auch deine Bauchmaus noch ein paar Wochen in deinem Bauch aushält! :-)

Lg Momo * ;-)

Re: Nun doch Termin zur Geburtsplanung

Ah, okay. Zartes Mädl, süß :GIRL 039:

!

Ich wurde auch nach diabetes gefragt, aber mein test war ok und ich hatte noch nie kleine, zarte Kinder. Bei 32+2 wurde er auf 2300g geschätzt. Allgemein beim Messen ist er immer 2-3 Wochen weiter.

Wie gesagt ab 36+0 werde ich mich nicht mehr schonen. Da er ja jetzt schon ein propper ist wäre es ok wenn er früher kommen würde. Wobei bei meinem Glück ist jetzt "son Zirkus" u d dann geh ich womöglich noch über ET :-D%)

 

LG

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen