Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 20. April 2019
Menu

2. Ultraschall bei 20+1 --- Kind liegt zu tief!!

Hallo in die Runde,

komme gerade vom 2. großen Ultraschall und muss in 10 Tagen nochmal kommen. Unser Baby liegt zwar in Schädellage aber bereits so tief im Becken, dass die Ärztin den Kopf und die Gehirnentwicklung nicht ausmessen und begutachten konnte.

Alle anderen Messergebnisse waren aber unauffällig. Ich muss jetzt jedenfalls täglich einige Zeit mit Kissen unterm Po liegen oder mich in den Vierfüßlerstand begeben um das Würmchen aus seiner Kuhle zu bewegen, weil es mit steigendem Gewicht und wachsender Größe solchen Druck auf den Muttermund ausübt, dass sich dieser daraufhin viel zu früh öffnen könnte. Eigentlich bin ich wirklich tiefenentspannt aber was das Thema "Frühgeburt" angeht bekomme ich Herzrasen. Wir haben ein Extremfrühchen in der Familie, welches vor 12 Jahren mit nur 735g in der 26 SSW zur Welt kam und obwohl das Kind keine bleibenden Schäden davongetragen hat, ertrage ich diese Vorstellung einfach nicht. Gott sei Dank hat mir die Frauenärztin aber Hoffnung machen können, dass sich mit diesen Übungen einiges beeinflussen lässt und viele Babys dadurch hochrutschen.

Gibt es unter euch jemand der in ähnlicher Situation ist/war?%)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang